Ägyptischer Fußball-Supercup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Supercup
Verband Ägyptischer Fußballverband
Erstaustragung 2001
Mannschaften 2 Teams
(Meister und Pokalsieger)
Spielmodus Finale
Titelträger Al Ahly Kairo
Rekordsieger Al Ahly Kairo (7)

Der Ägyptische Fußball-Supercup ist ein ägyptischer Fußballwettbewerb, in dem eine Woche vor Beginn der neuen Saison der ägyptische Meister und der ägyptische Pokalsieger der abgelaufenen Saison in einem einzigen Spiel aufeinandertreffen. Sollte eine Mannschaft das Double gewonnen haben, so spielte diese gegen den Vize-Meister. Die Erstaustragung war im Jahr 2001.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
2001 Al Zamalek SC Ghazl El-Mehalla
2:1 n.V.
2002 Al Zamalek SC al Mokawloon Al Arab
1:0 n.V.
2003 Al Ahly Kairo Al Zamalek SC
0:0 n.V.
(3:1 i. E.)
2004 al Mokawloon Al Arab Al Zamalek SC
4:2
2005 Al Ahly Kairo ENPPI Club
1:0 n.V.
2006 Al Ahly Kairo ENPPI Club
1:0
2007 Al Ahly Kairo Ismaily SC
1:1
(4:2 i. E.)
2008 Al Ahly Kairo Al Zamalek SC
2:0
2009 Haras El-Hodood Club Al Ahly Kairo
2:0
2010 Al Ahly Kairo Haras El-Hodood Club
1:0
2011 Al Ahly Kairo ENPPI Club
2:1
2012 Wegen der Stadion-Katastrophe von Port Said abgesagt

Rangliste[Bearbeiten]

Rang Verein Sieger Finalist Teilnahme1
1 Al Ahly Kairo Al Ahly Kairo 7 1 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011
2 Al Zamalek SC Al Zamalek SC 2 3 2001, 2002, 2003, 2004, 2008
3 Arab Contractors SC al Mokawloon Al Arab 1 1 2002, 2004
Haras El-Hodood Club Haras El-Hodood Club 1 1 2009, 2010
5 ENPPI Club ENPPI Club 0 3 2005, 2006, 2011
6 Ghazl El-Mehalla Ghazl El-Mehalla 0 1 2001
Ismaily SC Ismaily SC 0 1 2001
1 Siegreiche Jahre sind fett geschrieben

Weblinks[Bearbeiten]