Étoile Sportive FC Malley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ES FC Malley
ES FC Malley.svg
Voller Name Étoile Sportive
Football Club Malley
Gegründet 1. März 1927
Stadion Stade du Bois Gentil
Plätze 3500
Präsident Engler Olivier
Trainer Benoît Pythoud[1]
Homepage www.esmalley.ch
Liga 2. Liga interregional (Gruppe 1)
2013/2014 14th, 1. Liga (Gruppe 1)
Heim
Auswärts

Die Étoile Sportive FC Malley ist ein Schweizer Fussballverein aus Malley, einem Quartier der Schweizer Stadt Lausanne. Der 1927 gegründete Verein spielt in der Gruppe 1 (Westschweiz) der 1. Liga. Von 1951 bis 1958 sowie von 1986 bis 1992 gehörte er der Nationalliga B an. Die Vereinsfarben sind Gelb und Schwarz.

Stadion[Bearbeiten]

Der Étoile Sportive FC Malley trägt seine Heimspiele im Stadion Bois Gentil aus. Die Kapazität beträgt 3500 Zuschauer, wovon 500 Sitzplätze und 3000 Stehplätze sind.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. L'ES Malley se renforce

Weblinks[Bearbeiten]