Île Saint-Germain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Île Saint-Germain
Gewässer Seine
Geographische Lage 48° 49′ N, 2° 15′ O48.8236111111112.2511111111111Koordinaten: 48° 49′ N, 2° 15′ O
Île Saint-Germain (Paris)
Île Saint-Germain

Die Île Saint-Germain ist eine in der Seine gelegene Binneninsel in der Nähe von Paris und gehört zur Stadt Issy-les-Moulineaux.

Die Insel war bis zum Jahr 1980 ein militärisches Gebiet, dann wurde sie in zwei Seiten eingeteilt, wobei auf der einen Seite ein 18 ha großer Regionalpark entstand und die andere Seite Wohnsitz für Künstler und Architekten wurde. In diesem Teil liegt auch eine Schrebergartenanlage.

Île Saint-Germain Regionalpark