Órbigo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Río Órbigo
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Nacimiento del Rio Orbigo.JPG
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Spanien
Kastilien und León
Flusssystem Duero
Abfluss über Duero → Atlantik
Ursprung Zusammenfluss von Omaña und LunaVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Mündung Esla41.989894444444-5.70655Koordinaten: 41° 59′ 24″ N, 5° 42′ 24″ W
41° 59′ 24″ N, 5° 42′ 24″ W41.989894444444-5.70655
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 162 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 4995 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
AbflussVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen MQ
38,81 m³/s
Der Río Órbigo bei Hospital de Órbigo am Jakobsweg

Der Río Órbigo ist ein Zufluss des Esla in den spanischen Provinzen León und Zamora. Bei Hospital de Órbigo fand auf einer Brücke über den Fluss einst der Paso Honroso statt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Órbigo River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien