Öl (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Öl bezeichnet:

  • eine Flüssigkeit, siehe Öle
  • aus dieser Familie insbesondere das Erdöl
  • einen Roman von Upton Sinclair aus dem Jahr 1927, siehe Öl!
  • einen Spielfilm aus dem Jahre 1976, siehe Öl (Film)
  • einen speziellen Gerätewagen, siehe Gerätewagen Öl
  • Weltmarktpreis für Erdöl, siehe Ölpreis
  • Einen Typ von Anstrichstoffe und Malfarben, siehe Ölfarbe

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.