Ömer Karancı

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Ömer Karancı
Spielerinformationen
Geburtstag 25. Juni 1992
Geburtsort VarsakTürkei
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2002–2006
2006–2010
Varsakspor
Beşiktaş Istanbul
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2010–
2012–2013
2014–
Adanaspor
Giresunspor (Leihe)
Tarsus İdman Yurdu (Leihe)
17 (0)
14 (1)
1 (0)
Nationalmannschaft
2006–2008
2008
Türkei U-16
Türkei U-17
23 (3)
3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 28. Januar 2014

Ömer Karancı (* 25. Juni 1992 in Varsak) ist ein türkischer Fußballspieler, der derzeit für Tarsus İdman Yurdu spielt.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Ömer Karancı begann mit dem Vereinsfußball in der Jugend von Varsakspor und durchlief anschließend die Jugendmannschaft von Beşiktaş Istanbul.

Im Sommer 2010 wechselte er dann als Profifußballer zum Zweitligisten Adanaspor und spielte hier in seiner ersten Spielzeit in drei Ligabegegnungen. In der Spielzeit 2011/12 schaffte er es mit seinem Verein bis ins Playoff-Finale der TFF 1. Lig. Im Finale unterlag man in der Verlängerung Kasımpaşa Istanbul 2:3 und verpasste somit den Aufstieg in die Süper Lig erst in der letzten Begegnung.[1]

Für die Rückrunde 2013/14 wurde er an den Drittligisten Tarsus İdman Yurdu ausgeliehen. Zuvor wurde er für die Saison 2012/13 an den Drittligisten Giresunspor ausgeliehen.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Ömer Karancı durchlief die türkischen U-16 und U-17-Jugendnationalmannschaften.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kasımpaşa A.Ş, Spor Toto Süper Lig'de in tff.org vom 27. Mai 2012.