Østrup (Vesthimmerlands Kommune)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt

Dänemark Østrup
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Østrup (Dänemark)
Østrup
Østrup
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Nordjylland
Landschaftsregion: westliches Himmerland
Kommune (seit 2007): Vesthimmerlands
Koordinaten: 56° 45′ N, 9° 28′ O56.7488861111119.4742138888889Koordinaten: 56° 45′ N, 9° 28′ O
Einwohner: (2014[1]) 291
Postleitzahl: 9600 Aars

Østrup ist eine dänische Ortschaft mit 291 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014[1]) im westlichen Himmerland. Die Ortschaft ist seit der Kommunalreform 2007 Bestandteil der Vesthimmerlands Kommune in der Region Nordjylland. Zuvor war sie Bestandteil der Aars Kommune im Amt Nordjütland.

Vognsild liegt etwa sieben Kilometer nördlich von Aalestrup, acht Kilometer südlich von Aars und neun Kilometer östlich von Farsø.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)