Üscharal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Üscharal
Үшарал
Ушарал
Staat: KasachstanKasachstan Kasachstan
Gebiet: Almaty
Gegründet: 1937
Koordinaten: 46° 10′ N, 80° 56′ O46.16972222222280.939444444444Koordinaten: 46° 10′ 11″ N, 80° 56′ 22″ O
 
Einwohner: 16.396 (2012)
 
Zeitzone: EKST (UTC+6)
Telefonvorwahl: (+7) 72833
Postleitzahl: 040200
Kfz-Kennzeichen: B
 
Gemeindeart: Stadt
Äkim (Bürgermeister): Bagdat Karassajew
Üscharal (Kasachstan)
Üscharal
Üscharal
Ortsschild

Üscharal (kasachisch Үшарал; russisch Ушарал Uscharal) ist eine Stadt im Osten Kasachstans. Sie ist Verwaltungssitz des Kreises Alaköl.

Geografische Lage[Bearbeiten]

Die Stadt liegt am Fluss Tentek 40 km westlich des Alaköl-Sees im Gebiet Almaty.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Üscharal hat 17.198 Einwohner (2008).

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort bekam 1984 die Stadtrechte verliehen.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Stadt verläuft die Europastraße 40.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]