İstanbul Cup 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
İstanbul Cup 2009
Datum 25.7.2009 – 2.8.2009
Auflage 6
Navigation 2008 ◄ 2009 ► 2010
WTA Tour
Austragungsort Istanbul
TurkeiTürkei Türkei
Turniernummer 1027
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 220.000 US-$
Website Offizielle Website
Titelverteidiger (Einzel) PolenPolen Agnieszka Radwańska
Titelverteidiger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas
WeissrusslandWeißrussland Wolha Hawarzowa
Sieger (Einzel) RusslandRussland Wera Duschewina
Sieger (Doppel) TschechienTschechien Lucie Hradecká
TschechienTschechien Renata Voráčová
Turnier-Supervisor Jimmy Moore
Letzte direkte Annahme DeutschlandDeutschland Angelique Kerber (132)
Spielervertreter TurkeiTürkei İpek Şenoğlu
Stand: 2. Mai 2013

Der İstanbul Cup 2009 war die 6. Ausgabe des Tennis-Hartplatzturniers in Istanbul. Es war als Turnier der International-Kategorie Teil der WTA Tour 2009. Es fand zeitgleich mit dem Bank of the West Classic in Stanford vom 25. Juli bis zum 2. August 2009 statt.

Titelverteidigerin im Einzel war Agnieszka Radwańska und im Doppel die Paarung bestehend aus Jill Craybas und Wolha Hawarzowa.

Im Einzel gewann Wera Duschewina gegen Lucie Hradecká mit 6:0, 6:1 und im Doppel Lucie Hradecká / Renata Voráčová gegen Julia Görges / P Schnyder mit 2:6, 6:3, [12:10].

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. RusslandRussland Wera Swonarjowa 1. Runde
02. SchweizSchweiz Patty Schnyder 1. Runde
03. SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues Viertelfinale
04. FrankreichFrankreich Aravane Rezaï Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. RusslandRussland Wera Duschewina Sieg
06. KasachstanKasachstan Jaroslawa Schwedowa Rückzug
07. WeissrusslandWeißrussland Wolha Hawarzowa Viertelfinale
08. TschechienTschechien Lucie Hradecká Finale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  RusslandRussland W. Swonarjowa 2 6 4  
   UkraineUkraine M. Korytzewa 6 1 6        UkraineUkraine M. Korytzewa 2 6 1r  
   SlowenienSlowenien P. Hercog 2 2        SchweizSchweiz T. Bacsinszky 6 3 4  
   SchweizSchweiz T. Bacsinszky 6 6            SchweizSchweiz T. Bacsinszky 6 6    
   SchweizSchweiz S. Vögele 2 64            PolenPolen U. Radwańska 0 1    
   PolenPolen U. Radwańska 6 7          PolenPolen U. Radwańska 7 1 6
Q  WeissrusslandWeißrussland K. Dsehalewitsch 6 7     Q  WeissrusslandWeißrussland K. Dsehalewitsch 5 6 4  
LL  WeissrusslandWeißrussland D. Kustowa 4 69            SchweizSchweiz T. Bacsinszky 2 4    
3  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 6         5  RusslandRussland W. Duschewina 6 6    
Q  WeissrusslandWeißrussland N. Jakimawa 4 2       3  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 2 6 6  
   NiederlandeNiederlande A. Rus 3 7 2   WC  TurkeiTürkei P. Ozgen 6 2 0  
WC  TurkeiTürkei P. Ozgen 6 62 6       3  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 1 2  
WC  TurkeiTürkei İ. Şenoğlu 0 2         5  RusslandRussland W. Duschewina 6 6    
   ItalienItalien M. E. Camerin 6 6          ItalienItalien M. E. Camerin 0 1  
Q  UkraineUkraine Y. Fedak 1 4     5  RusslandRussland W. Duschewina 6 6    
5  RusslandRussland W. Duschewina 6 6         5  RusslandRussland W. Duschewina 6 6  
8  TschechienTschechien L. Hradecká 4 6 6       8  TschechienTschechien L. Hradecká 0 1  
WC  TurkeiTürkei Ç. Büyükakçay 6 3 0     8  TschechienTschechien L. Hradecká 2 6 6  
   SlowenienSlowenien M. Zec Peškirič 2 3        DeutschlandDeutschland J. Görges 6 4 1  
   DeutschlandDeutschland J. Görges 6 6         8  TschechienTschechien L. Hradecká 6 5 6  
   OsterreichÖsterreich P. Mayr 6 2 0          PolenPolen M. Domachowska 1 7 4  
   PolenPolen M. Domachowska 1 6 6        PolenPolen M. Domachowska 6 4 6
   UkraineUkraine V. Kutuzova 63 2     4  FrankreichFrankreich A. Rezaï 3 6 4  
4  FrankreichFrankreich A. Rezaï 7 6         8  TschechienTschechien L. Hradecká 65 7 7
7  WeissrusslandWeißrussland W. Hawarzowa 6 5 6          DeutschlandDeutschland A. Petković 7 5 5  
   BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 2 7 4     7  WeissrusslandWeißrussland W. Hawarzowa 6 67 6  
Q  RusslandRussland A. Jidkova 2 3        DeutschlandDeutschland A. Kerber 4 7 4  
   DeutschlandDeutschland A. Kerber 6 6         7  WeissrusslandWeißrussland W. Hawarzowa 3 3  
   TschechienTschechien S. Záhlavová 1 2            DeutschlandDeutschland A. Petković 6 6    
   DeutschlandDeutschland A. Petković 6 6          DeutschlandDeutschland A. Petković 6 6  
   Paraguay 1990Paraguay R. de los Ríos 7 2 6      Paraguay 1990Paraguay R. de los Ríos 1 0    
2  SchweizSchweiz P. Schnyder 63 6 3  

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. TurkeiTürkei İpek Şenoğlu
KasachstanKasachstan Jaroslawa Schwedowa
Halbfinale
02. DeutschlandDeutschland Julia Görges
SchweizSchweiz Patty Schnyder
Finale
03. TschechienTschechien Lucie Hradecká
TschechienTschechien Renata Voráčová
Sieg
04. WeissrusslandWeißrussland Kazjarna Dsehalewitsch
TschechienTschechien Eva Hrdinová
1. Runde

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  TurkeiTürkei İ. Şenoğlu
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
6 5 [10]  
WC  TurkeiTürkei C. Buyukakcay
 TurkeiTürkei P. Ozgen
3 7 2     1  TurkeiTürkei İ. Şenoğlu
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
7 6    
ALT  RusslandRussland A. Jidkova
 SlowenienSlowenien M. Zec Peškirič
1 2        ItalienItalien M.-E. Camerin
 SlowenienSlowenien P. Hercog
5 1    
   ItalienItalien M.-E. Camerin
 SlowenienSlowenien P. Hercog
6 6         1  TurkeiTürkei İ. Şenoğlu
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
7 4 [2]  
3  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
6 6         3  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
65 6 [10]  
   KirgisistanKirgisistan K. Palkina
 BulgarienBulgarien T. Prinkova
4 1       3  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
7 6  
   SudafrikaSüdafrika K. Anderson
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Borwell
3 1        PolenPolen M. Domachowska
 SudafrikaSüdafrika N. Grandin
65 1    
   PolenPolen M. Domachowska
 SudafrikaSüdafrika N. Grandin
6 6         3  TschechienTschechien L. Hradecká
 TschechienTschechien R. Voráčová
2 6 [12]
   RusslandRussland M. Kondratjewa
 FrankreichFrankreich S. Lefevre
6 6         2  DeutschlandDeutschland J. Görges
 SchweizSchweiz P. Schnyder
6 3 [10]
   UkraineUkraine Y. Beygelzimer
 UkraineUkraine Y. Fedak
3 2          RusslandRussland M. Kondratjewa
 FrankreichFrankreich S. Lefevre
63 4    
   DeutschlandDeutschland C. Klaschka
 DeutschlandDeutschland A. Petkovic
7 6        DeutschlandDeutschland C. Klaschka
 DeutschlandDeutschland A. Petkovic
7 6    
4  WeissrusslandWeißrussland E. Dzehalevich
 TschechienTschechien E. Hrdinová
5 4            DeutschlandDeutschland C. Klaschka
 DeutschlandDeutschland A. Petkovic
3 1  
   OsterreichÖsterreich S. Klemenschits
 WeissrusslandWeißrussland A. Yakimova
7 4 [8]       2  DeutschlandDeutschland J. Görges
 SchweizSchweiz P. Schnyder
6 6    
   WeissrusslandWeißrussland D. Kuztova
 TschechienTschechien V. Uhlířová
64 6 [10]        WeissrusslandWeißrussland D. Kuztova
 TschechienTschechien V. Uhlířová
5 3  
   RusslandRussland V. Dushevina
 RusslandRussland E. Ivanova
3 7 [7]   2  DeutschlandDeutschland J. Görges
 SchweizSchweiz P. Schnyder
7 6    
2  DeutschlandDeutschland J. Görges
 SchweizSchweiz P. Schnyder
6 5 [10]  

Weblinks[Bearbeiten]