Śpigiel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Śpigiel
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Śpigiel (Polen)
Śpigiel
Śpigiel
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Ermland-Masuren
Geographische Lage: 53° 58′ N, 21° 13′ O53.96722222222221.217777777778Koordinaten: 53° 58′ 2″ N, 21° 13′ 4″ O
Einwohner: 8 (2006)

Śpigiel [ˈɕpigʲɛl] (deutsch Spiegels) ist ein Dorf im Verwaltungsbezirk Gmina Reszel in der Wojewodschaft Ermland-Masuren im Norden Polens.[1] Es liegt ca. 11 Kilometer südöstlich von Reszel, ca. 17 Kilometer südwestlich von Kętrzyn und ca. 52 Kilometer nordöstlich der Regionalhauptstadt Olsztyn.

Vor 1945 war dieses Gebiet ein Teil des Deutschen Reichs.

Das Dorf hat eine Bevölkerungszahl von 8.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Central Statistical Office (GUS) - TERYT (National Register of Territorial Land Apportionment Journal)