Şebnem Ferah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Şebnem Ferah (2012)

Şebnem Ferah (* 12. April 1972 in Yalova) ist eine türkische Rockmusikerin.

Zunächst gründete sie 1988 mit vier Freundinnen (u.a. Özlem Tekin) die Hardrock-Gruppe Volvox. 1994 löste sich Volvox auf und Şebnem Ferah startete 1996 ihre Solokarriere. Ihre derzeitige Band besteht aus Buket Doran (Bass), Metin Türkcan (Gitarre), Aykan İlkan (Schlagzeug) und Ozan Tügen (Keyboard).

Für ihr drittes Album Perdeler nahm sie einen Track zusammen mit der finnischen Cello-Rockgruppe Apocalyptica auf.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Kadın (dt. Frau) (1996)
  • Artık Kısa Cümleler Kuruyorum (dt. Von nun an bilde ich kurze Sätze) (1999)
  • Perdeler (dt. Vorhänge) (2001)
  • Kelimeler Yetse... (dt. Wenn Worte ausreichen würden...) (2003)
  • Can Kırıkları (dt. Scherben des Herzens) (2005)
  • 10 Mart 2007 İstanbul Konseri (dt. 10. März 2007 Istanbul Konzert) (2007)
  • Benim Adım Orman (dt. Mein Name ist Wald) (2009)
  • Od (veraltet: Feuer) (2013)

Siehe auch[Bearbeiten]