(1564) Srbija

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asteroid
(1564) Srbija
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Asteroidenfamilie keine
Große Halbachse 3,170 AE
Exzentrizität 0,197
Perihel – Aphel 2,544 AE – 3,796 AE
Neigung der Bahnebene 11,021°
Siderische Umlaufzeit 5,64 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 16,73 km/s
Physikalische Eigenschaften
Mittlerer Durchmesser 22 km
Albedo  ?
Rotationsperiode  ? h
Absolute Helligkeit 10,88 mag
Spektralklasse  ?
Geschichte
Entdecker Milorad B. Protić
Datum der Entdeckung 15. Oktober 1936
Andere Bezeichnung 1936 TB, 1933 FR1, 1975 TF
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

Vorlage:Infobox Asteroid/Wartung/Fehler 1

(1564) Srbija ist ein Asteroid im Hauptgürtel zwischen Mars und Jupiter. Er wurde am 15. Oktober 1936 von dem serbischen Astronomen Milorad B. Protić entdeckt und von ihm nach Serbien benannt. Sein Durchmesser beträgt 22 km. Er ist als Asteroid des Typs X klassifiziert. Er hat mit dem Exzentrizitätswert 0,197 eine größere Exzentrizität. Die Neigung seiner Bahnebene von etwa 11° ist für seine Größe moderat.

Am 24. Juli 2008 konnte in Australien die Bedeckung des Sterns HD 195313 (TYC 5188-1190-1) durch (1564) Srbija im Sternbild Adler beobachtet werden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]