(15874) 1996 TL66

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asteroid
(15874) 1996 TL66
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Orbittyp Transneptunisches Objekt, SDO
Große Halbachse 84,2 AE
Exzentrizität 0,584
Perihel – Aphel 35,01 AE – 133,48 AE
Neigung der Bahnebene 23,95°
Länge des aufsteigenden Knotens 217,7°
Argument der Periapsis 184,5°
Siderische Umlaufzeit 773 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 3,25 km/s
Physikalische Eigenschaften
Mittlerer Durchmesser ~630 km
Masse 2,6? x 1020 kg
Mittlere Dichte 2,0 g/cm³
Absolute Helligkeit 5,4 mag
Geschichte
Entdecker David C. Jewitt,
Jane X. Luu,
Jun Chen
Datum der Entdeckung 9. Oktober 1996
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

(15874) 1996 TL66 ist ein Transneptunisches Objekt, das am 9. Oktober 1996 von David C. Jewitt, Jane X. Luu und Jun Chen entdeckt wurde. Es ist das erste, das als Scattered disk object (SDO) klassifiziert wurde. Allerdings wurde der ein Jahr zuvor entdeckte (48639) 1995 TL8 später ebenfalls als SDO klassifiziert. Mit ca. 630 Kilometern Durchmesser war 1996 TL66 zum Zeitpunkt seiner Entdeckung eines der größten Kuipergürtelobjekte.