Kinesis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von -kinese)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ausdruck Kinesis kommt aus dem Griechischen κίνησις /kinesis/ „Bewegung“ und taucht als philosophischer Begriff unter anderem im Kontext der aristotelischen Physik und Metaphysik auf. Es geht um die Bewegung, also besonders auch um eine Veränderung von Form und Stoff. Der Ausdruck hat auch unter anderem zum Begriff Kinematik in der Physik und zur Wortendung -kinese geführt.

Beispiele für die Wortendung -kinese[Bearbeiten]


Siehe auch: Liste griechischer Wortstämme in deutschen Fremdwörtern