.40 S&W

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
.40 S&W
40SW.JPG
Allgemeine Information
Kaliber: .40 S&W
Hülsenform: Randlos mit Ausziehrille
Maße
⌀ Geschoss: 10,17 mm
⌀ Patronenboden: 10,77 mm
Hülsenlänge: 21,59 mm
Patronenlänge: 28,83 mm
Gewichte
Technische Daten
Geschwindigkeit V0: ca. 400 m/s
Listen zum Thema

Die Patrone .40 S&W ist eine von Smith & Wesson entwickelte Pistolen-Patrone.

Sie ist auch bekannt als:

  • 10 × 21 mm
  • .40
  • .40 Auto
  • .40 Liberty
  • 10 mm Kurz

Geschichte[Bearbeiten]

Maße der .40 S&W
Patronenhülsen: links .45 ACP, Mitte .40 S&W, rechts 9 mm Parabellum

Die Patrone wurde von Smith & Wesson 1990 entwickelt, nachdem die 10 mm Auto von den meisten FBI-Agenten als zu stark rückschlagend und zu lang empfunden wurde. Wegen des starken Rückstoßes der 10 mm Auto hatte das FBI die Patrone heruntergeladen und so praktisch eine 10 mm „light“ geschaffen. Schnell bemerkte man, dass die übrig gebliebene Menge an Pulver auch in eine kleinere Hülse passt. Smith & Wesson entwickelte die Patrone, wobei das Kaliber gleich blieb und nur die Patronenhülse gekürzt wurde.

Mit einer kürzeren Hülse konnte diese neue Patrone dann auch in kleinere Pistolen geladen werden, die ursprünglich für das Kaliber 9 mm Parabellum konzipiert waren. Die .40 S&W wurde zusammen mit den Winchester-Munitionsfabriken als neu geschaffenes Produkt 1990 auf der Shot-Show in den USA vorgestellt. Die Patrone lief der 9 mm Parabellum den Rang als Dienstwaffenkaliber in den USA ab und wird mittlerweile von 75 % der Behörden dort eingesetzt, unter ihnen das FBI, die Küstenwache, die Grenzpolizei sowie einige State Troopers und Highwaypatrols und lokale Polizeieinheiten. Auch außerhalb der USA hat sie in mehreren Staaten Einzug gehalten, so in Kanada, Australien, Jordanien (CTU Anti-Terror-Einheit) und den Bundespolizeibehörden in Brasilien. Sie bietet ungefähr 40 % mehr Energie als eine 9 mm Parabellum bei normalem Druck. Die Patrone ist auch als Unterschall-Version (subsonic) erhältlich.

Andere Geschossgewichte sind z. B.: 180 grains, V0 in m/s: 290, E0 in Joule: 492

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: .40 S&W – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien