.NET Compact Framework

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das .NET Compact Framework ist ein Teil des .NET-Frameworks, der speziell für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie beispielsweise Pocket-PCs, Smartphones und PDAs ausgerichtet ist. Es soll Entwicklern erleichtern, Anwendungen für mobile Geräte zu schreiben oder sie auf diese zu portieren. Microsoft wird so dem eigenen Anspruch auf Plattformunabhängigkeit, den sie mit dem .NET Framework verfolgen, noch etwas mehr gerecht.

Technisch gesehen ist das Compact Framework eine Laufzeitumgebung bzw. eine Klassenbibliothek (vgl. Framework). Diese Version ist gegenüber dem normalen .NET-Framework für den PC um eine größere Zahl von Klassen reduziert, die für Kleingeräte nicht benötigt werden oder zu viel Speicherplatz belegen.

Das .NET Compact Framework 1.0 wurde in Verbindung mit Microsoft Visual Studio 2003 eingeführt. Unterstützt wird das Compact Framework ab Pocket PC 2000 (Windows CE 3.0) und Windows CE.NET 4.1. Programme können mit den .NET-Sprachen Visual Basic und C# entwickelt werden. Bei der Entwicklung für mobile Geräte helfen die „Smart Device Extensions“ (SDE) für Visual Studio, die zum Beispiel einen Handheld am Computer emulieren können.

Versionshistorie[Bearbeiten]

Versionsname Versionsnummer Datum der Veröffentlichung
1.0 RTM 1.0.2268.0 Ende 2002[1]
1.0 SP1 1.0.3111.0 Unbekannt
1.0 SP2 1.0.3316.0 Unbekannt
1.0 SP3 1.0.4292.0 Januar 2005[2]
2.0 RTM 2.0.5238.0 Oktober 2005[3]
2.0 SP1 2.0.6129.0 Juni 2006[4]
2.0 SP2 2.0.7045.0 März 2007[5]
3.5 Beta 1 3.5.7066.0 Mai 2007[6]
3.5 Beta 2 3.5.7121.0 Unbekannt
3.5 RTM 3.5.7283.0 19. November 2007
3.5 3.5 25. Januar 2008[7]

Die installierten Versionen des .NET Compact Frameworks auf einem Windows-Mobile-Gerät können mit dem Programm \Windows\cgacutil.exe angezeigt werden. Es können mehrere Versionen gleichzeitig auf einem Gerät installiert sein.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. .NET Compact Framework Nears Release. Abgerufen am 6. Dezember 2007.
  2. .NET Compact Framework releases 1.0 SP3. Abgerufen am 6. Dezember 2007.
  3. Microsoft releases .NET CF 2.0 redistributable. Archiviert vom Original am 12. März 2006. Abgerufen am 6. Dezember 2007.
  4. .NET Compact Framework v2.0 SP1 is done and is being released.. Abgerufen am 6. Dezember 2007.
  5. .NET Compact Framework 2.0 SP2 Released. Abgerufen am 6. Dezember 2007.
  6. .NET Compact Framework 3.5 Beta1 Redistributable. Abgerufen am 6. Dezember 2007.
  7. .NET Compact Framework 3.5 Redistributable. Abgerufen am 5. Mai 2008.

Weblinks[Bearbeiten]