11. November

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 11. November ist der 315. Tag des gregorianischen Kalenders (der 316. in Schaltjahren), somit bleiben 50 Tage bis zum Jahresende.

In deutschen Karnevals-, Fastnachts- und Faschingshochburgen wird der 11. November, „der Elfte im Elften“, (um 11:11 Uhr) als Beginn der Karnevalssession oder Fastnachtskampagne gefeiert.

Historische Jahrestage
Oktober · November · Dezember
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Am 11. November wird Sankt Martin mit regional verschiedenen Martinsbräuchen gefeiert (Martinstag). In ganz Deutschland feiern die Kinder mit Martinsumzügen, bei denen sie singend mit Laternen durch die Straßen ziehen.

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

1840: Stehen am Ugra-Fluss
1485: Die wettinischen Ländereien nach der Leipziger Teilung
1889: Staatssiegel Washingtons
1918: Titelseite der New York Times vom 11. November

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

1966: Die Crew von Gemini 12

Kultur[Bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

397: Hl. Martin
1417: Martin V.

Katastrophen[Bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Fjodor Dostojewski (* 1821)
Alfred Hermann Fried (* 1864)
Gerorge S. Patton (* 1885)

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten]

Hans Magnus Enzensberger (* 1929)

1951–2000[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Theresia von Kastilien († 1140)

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Søren Kierkegaard († 1855)

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 11. November – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien