122-mm-Haubitze M1909/37

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
122-mm-Haubitze M1909/37

Die 122-mm-Haubitze M1909/37 (russisch 122-мм гаубица обр. 1909/37 гг.) war eine sowjetische mittlere Feldhaubitze mit einem Kaliber von 121,92 mm, die während des Zweiten Weltkrieges verwendet wurde. Sie war eine Modernisierung der russischen 122-mm-Haubitze M1909, die während des Ersten Weltkrieges verwendet wurde.

Technische Daten[Bearbeiten]

122-mm-Haubitze M1909/37 [1]
Allgemeine Eigenschaften
Klassifikation mittlere Divisionhaubitze
Entwickler Deutsche Firma Krupp AG im Jahr 1909, Modernisierung im Sawod No. 172 im Jahr 1937
Hersteller Permski Sawod No. 172 (Perm-Werke Nr. 172, russ. Пермский завод №172)
Gewicht in Feuerstellung 1450 kg
Gewicht in Fahrstellung 2480 kg
Mannschaft 3 Mann (Geschützführer, Richtschütze, Ladeschütze)
Baujahre 1937–1941 (bloß Modernisierung)
Stückzahl etwa 800–900
Rohr
Kaliber 121,92 mm
Rohrlänge 1690 mm (L/14)
Rohrlänge (gezogener Lauf) 1132,7 mm (L/9,3)
Höhe der Schusslinie 100 mm
Feuerdaten
Höhenrichtbereich −1° bis 43°
Seitenrichtbereich
Höchstschussweite 8910 m
Höchstmündungsgeschwindigkeit 364 m/s
Feuerrate 2 Schuss/min
Beweglichkeit
Höchstgeschwindigkeit im Kraftzug 7 km/h

Sonstiges[Bearbeiten]

Wie viele andere auch, wurde die M 1909/37 und die dazugehörige Munition während des deutschen Angriffs auf die Sowjetunion durch die Wehrmacht in großer Zahl erbeutet. Auf deutscher Seite wurde sie unter der Bezeichnung 12,2-cm-leichte Feldhaubitze 386(r) (r für russisch) in Dienst gestellt. Insbesondere am Atlantikwall, aber auch in Divisionen an der Ostfront und auf dem Balkan kam das Geschütz zum Einsatz.

Einzelnachweise/Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. A.B. Schirokorad: Enzyklopädie der russischen Artillerie. S. 507–508.

Literatur[Bearbeiten]

  • А.Б. Широкорад: Энциклопедия отечественной артиллерии.
    A.B. Schirokorad: Enzyklopädie der russischen Artillerie. Harvest, Minsk 2000, ISBN 985-433-703-0.
  • Terry Gander, Peter Chamberlain: Enzyklopädie deutscher Waffen 1939–1945. 2. Auflage, Spezialausgabe, Motorbuchverlag, Stuttgart 2006, ISBN 3-613-02481-0.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 122-mm-Haubitze M1909/37 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien