1270

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 12. Jahrhundert | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert |
| 1240er | 1250er | 1260er | 1270er | 1280er | 1290er | 1300er |
◄◄ | | 1266 | 1267 | 1268 | 1269 | 1270 | 1271 | 1272 | 1273 | 1274 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1270
Ludwig IX. der Heilige stirbt vor Tunis; Sein Bruder Karl von Anjou, König von Sizilien, steht an seinem Totenbett, Grandes Chroniques de France, 14. Jahrhundert
Der französische König Ludwig IX. stirbt bei der Belagerung von Tunis während des siebten Kreuzzugs.
Krönung Philipps III. von Frankreich, Grandes Chroniques de France, 14. Jahrhundert
Ludwigs zweiter Sohn Philipp III. wird zum neuen König von Frankreich gekrönt.
Byzantinisches Reich 1270 (einschließlich der Vasallenstaaten)
Unter Michael VIII. erreicht das Byzantinische Reich die größte Ausdehnung nach der Restauration 1261.
1270 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 718/719 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1262/63
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1326/27 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1813/14 (südlicher Buddhismus); 1812/13 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 66. (67.) Zyklus

Jahr des Metall-Pferdes 庚午 (am Beginn des Jahres Erde-Schlange 己巳)

Dai-Kalender (Vietnam) 632/633 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 648/649
Islamischer Kalender 668/669 (Jahreswechsel 19./20. August)
Jüdischer Kalender 5030/31 (17./18. September)
Koptischer Kalender 986/987
Malayalam-Kalender 445/446
Seleukidische Ära Babylon: 1580/81 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1581/82 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1308

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Siebter Kreuzzug[Bearbeiten]

Prinz Edward

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten]

Stephan V.
  • Nach dem Tod seines Vaters wird Stephan V. König von Ungarn, und als Stephan IV. König von Kroatien, Dalmatien und Rama.
  • Bremen erhält ‚Hamburger Recht‘ (erste urkundliche Erwähnung eines Stadtrechts in dieser Stadt).
  • um 1270: Das heutige Kleinwalsertal wird über den Hochalppass von fünf ausgewanderten Familien aus dem Oberwallis (Schweiz) besiedelt.
Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

Weitere Ereignisse in Asien und Afrika[Bearbeiten]

  • Nach dem Tod seines Vaters David VII. wird der minderjährige Dimitri II. König von Georgien. Sein Onkel Sadun Mankaberdeli übernimmt bis 1278 die Regentschaft. Trotz der Oberhoheit der Mongolen erlebt das Land einen politischen und wirtschaftlichen Aufschwung.

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • Seit 1197 waren in Deutschland 466 Münzstätten entstanden. Davon unterstanden 37 königlicher, 277 weltlicher, 106 bischöflicher und 46 klösterlicher Gewalt.
  • um 1270: Papierfabrikation in Italien.
  • um 1270: Erstes Leinen- und Hanfpapier in Frankreich.

Religion und Kultur[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Statue Ludwigs IX. von Frankreich in Aigues-Mortes

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1270 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien