1306

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1270er | 1280er | 1290er | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er |
◄◄ | | 1302 | 1303 | 1304 | 1305 | 1306 | 1307 | 1308 | 1309 | 1310 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1306
Robert the Bruce, Historienbild
Robert the Bruce wird zum schottischen König gekrönt, unterliegt aber den Engländern in der Schlacht bei Methven.
1306 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 754/755 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1298/99
Azteken-Kalender 8. Haus - Chicuei Calli (bis Ende Januar/Anfang Februar 7. Feuerstein - Chicome Tecpatl)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1362/63
Buddhistische Zeitrechnung 1849/50 (südlicher Buddhismus); 1848/49 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 66. (67.) Zyklus

Jahr des Feuer-Pferdes 丙午 (am Beginn des Jahres Holz-Schlange 乙巳)

Dai-Kalender (Vietnam) 668/669 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 684/685
Islamischer Kalender 705/706 (Jahreswechsel 12./13. Juli)
Jüdischer Kalender 5066/67 (9./10. September)
Koptischer Kalender 1022/23
Malayalam-Kalender 481/482
Seleukidische Ära Babylon: 1616/17 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1617/18 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1344

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Schottland[Bearbeiten]

Heiliges Römisches Reich[Bearbeiten]

Gedenktafel Wenzels III.

Weitere Ereignisse in Europa[Bearbeiten]

  • Januar/Februar: Der schwedische Reichsmarschall Torgils Knutsson, der lange Jahre erfolgreich als Vormund und Berater seines Königs Birger tätig war, fällt einer Intrige der Königsbrüder zum Opfer und wird ohne Prozess hingerichtet.
  • 22. Juli: Auf Befehl des französischen Königs Philipp IV. werden ca. 100.000 Juden festgenommen. Ihr Besitz wird auf den König übertragen und alle werden aus Frankreich verbannt.
  • Sommer: Papst Clemens V. ruft zum Kreuzzug gegen den oberitalienischen Sektenführer Fra Dolcino und seine Anhänger auf, die sich bis dahin erfolgreich mit Waffengewalt gegen die Inquisition gewehrt hatten.

Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Erzbischof Peter von Aspelt, Grabdenkmal im Mainzer Dom

Geboren[Bearbeiten]

Geburtsdatum gesichert[Bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1306 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien