1338

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | 1350er | 1360er |
◄◄ | | 1334 | 1335 | 1336 | 1337 | 1338 | 1339 | 1340 | 1341 | 1342 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1338
Kaiser Ludwig der Bayer (Grabplatte in der Frauenkirche)
Kaiser Ludwig IV. der Bayer löst die Kaiserwahl gesetzlich von der Zustimmung des Papstes.
Wappen der Grafen von Arnsberg
Gottfried IV. wird letzter Graf von Arnsberg.
1338 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 786/787 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1330/31
Azteken-Kalender 1. Haus - Ce Calli (bis Ende Januar/Anfang Februar 13. Feuerstein - Matlactli omey Tecpatl)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1394/95
Buddhistische Zeitrechnung 1881/82 (südlicher Buddhismus); 1880/81 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 67. (68.) Zyklus

Jahr des Erde-Tigers 戊寅 (am Beginn des Jahres Feuer-Büffel 丁丑)

Dai-Kalender (Vietnam) 700/701 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 716/717
Islamischer Kalender 738/739 (Jahreswechsel 19./20. Juli)
Jüdischer Kalender 5098/99 (14./15. September)
Koptischer Kalender 1054/55
Malayalam-Kalender 513/514
Seleukidische Ära Babylon: 1648/49 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1649/50 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1376

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Seeschlacht von Arnemuiden

Wirtschaft[Bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

  • Die Bibliothek der Sorbonne besitzt etwa 40 einbändige Bibeln.
  • Konrad von Megenberg übergibt die zweite Fassung des „Planctus ecclesiae in Germaniam“ einem päpstlichen Legaten. Thema des Buches ist der Ausgleich von Sacerdotium und Imperium, womit er versucht, bei Benedikt XII. Verständnis für Ludwig den Bayern zu wecken.

Religion[Bearbeiten]

  • Die deutschen Bischöfe setzen sich für Ludwig IV. ein und scheitern.
  • Das erste Hauptwerk des Dominikaners und Mailänders Galvano Fiamma (s. 1333), „Cronica galvagnana“, berichtet von den Ursprüngen Mailands bis zu diesem Jahr.
Skizze aus einer Handschrift der Summa logicae, die Wilhelm von Ockham darstellen soll

Katastrophen[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1338 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. R. Glaser, Klimageschichte Mitteleuropas, Darmstadt 2001, S. 65