1839

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er |
◄◄ | | 1835 | 1836 | 1837 | 1838 | 1839 | 1840 | 1841 | 1842 | 1843 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1839
Karikatur der Kämpfe auf dem Münsterhof beim Züriputsch, Schweizerischer Bildkalender für das Jahr 1840
Durch den reaktionären Züriputsch wird die radikal-liberale Regierung des Kantons Zürich gestürzt.
Louis Jacques Mandé Daguerre, 1844, Aufnahme von Jean-Baptiste Sabatier-Blot
Der französische Maler Louis Daguerre beschreibt das Prinzip der Daguerreotypie vor der Académie française.
Sengbe Pieh, Anführer beim Aufstand (Porträt von 1839)
Sengbe Pieh und andere Afrikaner übernehmen die Kontrolle auf dem Sklavenschiff La Amistad.
Eröffnung der Leipzig–Dresdner Bahn, zeitgenössische Darstellung
Die von der Leipzig-Dresdner Eisenbahn-Compagnie betriebene Bahnstrecke Leipzig–Dresden, die erste Eisenbahn-Fernverbindung Deutschlands, wird fertiggestellt und feierlich eröffnet.
1839 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1287/88 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1831/32 (11./12. September)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1895/96 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2382/83 (südlicher Buddhismus); 2381/82 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 75. (76.) Zyklus

Jahr des Erde-Schweins 己亥 (am Beginn des Jahres Erde-Hund 戊戌)

Dai-Kalender (Vietnam) 1201/02 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4172/73 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1217/18
Islamischer Kalender 1254/1255 (Jahreswechsel 16./17. März)
Jüdischer Kalender 5599/5600 (8./9. September)
Koptischer Kalender 1555/56 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 1014/15
Seleukidische Ära Babylon: 2149/50 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2150/51 (Jahreswechsel Oktober)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

Asien[Bearbeiten]

Südamerika[Bearbeiten]

Nord- und Mittelamerika[Bearbeiten]

Amistad-Revolte

Afrika[Bearbeiten]

Entdeckungsfahrten[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Unternehmensgründungen[Bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten]

Kopfbau des Leipziger Bahnhofs in Dresden (1839)

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Beschreibung der Daguerreotypie

Kultur[Bearbeiten]

  • 23. März: Erstmals wird der Gebrauch von OK als Abkürzung für oll korrect in der Zeitung Boston Morning Post dokumentiert.

Bildende Kunst[Bearbeiten]

Spitzweg: Der arme Poet

Literatur[Bearbeiten]

  • Karl Leberecht Immermann schreibt den Roman „Münchhausen“.
  • La Chartreuse de Parme – Stendhal
  • Deerbrook – Harriet Martineau
  • Diary in America – Frederick Marryat
  • The Fall of the House of Usher – Edgar Allan Poe
  • Jack Sheppard – William Harrison Ainsworth
  • Marianna – Jules Sandeau
  • Nicholas Nickleby – Charles Dickens
  • The Phantom Ship – Frederick Marryat
  • The Voyage of the Beagle – Charles Darwin

Musik und Theater[Bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten]

  • 25. November: Über Indien tobt ein Zyklon, der Flutwellen mitbringt. Das Desaster kostet geschätzt 300.000 Tote. Die Hafenstadt Coringa wird total zerstört und hinterher nicht mehr aufgebaut.

Sport[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Erstes Quartal[Bearbeiten]

Paul Cézanne, um 1861
Josiah Willard Gibbs

Zweites Quartal[Bearbeiten]

Hilaire de Chardonnet, 1926

Drittes Quartal[Bearbeiten]

John D. Rockefeller, um 1875

Viertes Quartal[Bearbeiten]

Alfred Sisley

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Josephine Cochrane

Gestorben[Bearbeiten]

Erstes Halbjahr[Bearbeiten]

Ludwig Berger, Zeichnung von Philipp Otto Runge, 1801/02

Zweites Halbjahr[Bearbeiten]

Genauer Todestag unbekannt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1839 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien