1880

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er |
◄◄ | | 1876 | 1877 | 1878 | 1879 | 1880 | 1881 | 1882 | 1883 | 1884 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog · Sportjahr

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
1880
Die Royal Horse Artillery zieht sich aus der Schlacht zurück
Die Briten verlieren die Schlacht von Maiwand im Zweiten Anglo-Afghanischen Krieg.
„Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache“, Titelblatt der Ersten Auflage
Konrad Duden veröffentlicht den ersten Duden. 30 Jahre lang hat er an dem Werk gearbeitet.
Seegfrörni Januar 1880, Zeichnung von J. Weber
Der Zürichsee ist komplett zugefroren.
Kölner Dom von Süden, Türme im Bau, Neg.-Nr. RBA 42.780, Aufnahme 1875 (Rheinisches Bildarchiv Köln)
Der Kölner Dom wird vollendet.
1880 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1328/29 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1872/73 (10./11. September)
Bahai-Kalender 36/37 (20./21. März)
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1936/37 (April)
Buddhistische Zeitrechnung 2423/24 (südlicher Buddhismus); 2422/23 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 76. (77.) Zyklus

Jahr des Metall-Drachen 庚辰 (am Beginn des Jahres Erde-Hase 己卯)

Dai-Kalender (Vietnam) 1242/43 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4213/14 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1258/59 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1297/98 (3./4. Dezember)
Japanischer Kalender Meiji 13 (明治13年);

Kōki 2540

Jüdischer Kalender 5640/41 (5./6. September)
Koptischer Kalender 1596/97 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 1055/56
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich) 1295/96 (1. März)
Seleukidische Ära Babylon: 2190/91 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2191/92 (Jahreswechsel Oktober)

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

Amerika[Bearbeiten]

Ozeanien[Bearbeiten]

Asien[Bearbeiten]

Afrika[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • 27. Januar: Thomas Alva Edison erhält das US-Patent Nummer 223898 auf seine Erfindung einer besseren Glühlampe.
  • Im November eröffnen die Brüder William und Theodore Steinway ein weiteres Werk in Hamburg-St.Pauli an der Schanzenstraße in einer vormaligen Nähmaschinenfabrik, um im Klavierbau die Hamburger Zollfreiheit und günstigere Löhne zu nutzen. Arthur von Holwede, der mit Theodor Steinweg 1865 von Braunschweig nach New York gegangen ist, wird erster Hamburger Werksdirektor.
  • 1. Oktober: Die Weltausstellung in Melbourne beginnt.
  • 28. Dezember: Der HAPAG-Dampfer „Thuringia“ eröffnet eine direkte Linie zwischen Hamburg und Mexiko.

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

Stockholm am 24. April 1880

Kultur[Bearbeiten]

Bildende Kunst[Bearbeiten]

Die Urversion der Toteninsel

Musik und Theater[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten]

  • 16. Oktober: Der Raddampfer Alpena verschwindet auf dem Michigansee in einem schweren Sturm, der als „The Big Blow“ bekannt wird. Niemand der 80 Menschen an Bord überlebt; die genauen Umstände des Unglücks bleiben ungeklärt.
  • 28. Dezember: Ungewöhnlich hohes Hochwasser unterspült das Flussufer im Hafen von Bremen, dadurch stürzen 170 m Kaimauer ein, und Lagerschuppen werden beschädigt bzw. zerstört.
  • Ein schweres Erdbeben erschüttert Kroatiens Hauptstadt Zagreb.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Hauptartikel: Sportjahr 1880

Geboren[Bearbeiten]

Januar[Bearbeiten]

Manuel Azaña

Februar[Bearbeiten]

Franz Marc, 1910

März[Bearbeiten]

April[Bearbeiten]

Michel Fokine als Lucien d'Hervilly in Paquita, um 1905

Mai[Bearbeiten]

Juni[Bearbeiten]

Juli[Bearbeiten]

August[Bearbeiten]

Hans Moser, 1902
Königin Wilhelmina der Niederlande, etwa 1942

September[Bearbeiten]

Oktober[Bearbeiten]

Abram Fjodorowitsch Joffe

November[Bearbeiten]

Abd al-Aziz ibn Saud

Dezember[Bearbeiten]

Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Januar[Bearbeiten]

Februar[Bearbeiten]

März / April[Bearbeiten]

Mai / Juni[Bearbeiten]

Juli / August[Bearbeiten]

September / Oktober[Bearbeiten]

November / Dezember[Bearbeiten]

Genauer Todestag unbekannt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1880 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien