200 Pounds Beauty

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel 미녀는 괴로워 (minyeo-neun goerowo)
Produktionsland Südkorea
Originalsprache Koreanisch
Erscheinungsjahr 2006
Länge 120 Minuten
Stab
Regie Kim Yong-hwa
Drehbuch Kim Yong-hwa
Produktion KM Culture
Schnitt Park Gok-ji
Besetzung

200 Pounds Beauty (미녀는 괴로워) ist ein südkoreanischer Spielfilm aus dem Jahr 2006. Der Film ist als eine romantische Komödie angelegt und basiert auf einem japanischen Manga von Yumiko Suzuki.[1] Der Film hatte in Südkorea mehr als 6,6 Millionen Kinobesucher und markierte den Durchbruch der Hauptdarstellerin Kim Ah-jung.[2]

Inhalt[Bearbeiten]

Han-na ist eine gute Sängerin, arbeitet jedoch im Telefonsexbereich. Zusätzlich liefert sie die Stimme für den bekannten Popstar Ammy. Han-na hat ein enormes Übergewicht und kann von daher nicht in der Öffentlichkeit als Sängerin auftreten, obwohl ihre Stimme sehr gut ankommt. Insgeheim liebt sie den Musikproduzenten Sang-jun. Dadurch erträgt sie ihr Schicksal. Bis eines Tages sie zufälligerweise mitbekommt, dass sie eigentlich nur wegen ihrer Stimme noch geduldet wird. Sie plant, sich das Leben zu nehmen. Es kommt jedoch anders und per Zufall landet sie bei einem ihrer Telefonsexkunden, der Schönheitschirurg von Beruf ist. Sie bringt ihn dazu, sie zu operieren und nach einer längeren Pause und Rehabilitation erscheint Hanna als eine nicht wieder zu erkennende Person wieder. Nicht mal ihre Freundin Chung-min erkennt sie wieder. Sie öffnet sich jedoch ihrer Freundin und gemeinsam erfinden sie eine neue Identität für Han-na. Von nun an nennt sie sich Jenny und gibt sich als Amerikanerin koreanischer Herkunft aus. Sie geht auch zu einem Vorsingen für den Popstar Ammy, welches ihr aber einen eigenen Plattenvertrag einbringt. Sie unterzeichnet bei Sang-jun einen Vertrag und singt als ihr Debutlied das Lied „Maria“.

Währenddessen ist Ammy verzweifelt auf der Suche nach Han-na, da sie ihre Stimme wieder benötigt. Deswegen beginnt sie auch, sich um den Vater von Han-na zu kümmern, in der Hoffnung dadurch an Han-na heranzukommen. Durch Verstrickungen wird ihr dann aber klar, dass die neue Jenny Han-na ist. Ebenfalls realisiert Sang-jun, dass Jenny, zu der er sich sehr hingezogen fühlt, die alte Han-na ist. Er eröffnet ihr, dass er auf jeden Fall eine Platte mit ihr aufnehmen wird, aber er distanziert sich von ihr. Daraufhin bricht für Han-na eine Welt zusammen. Sie hat die enorme Bürde der Schönheitschirurgie auf sich genommen, hat ihren gesamten Körper und ihre Diät geändert, bloß um am Ende zu erkennen, dass es umsonst war.

An ihrem Konzert gibt sie daraufhin bekannt, dass sie in Wahrheit nicht die Jenny ist, sondern die Han-na. Durch ihr tränenreiches Geständnis gerührt beginnen die Zuschauer 'macht nix' zu rufen. Am Ende nimmt Han-na als Kang Han-na eine neue Platte auf. Sie hat durch ihre Geschichte viele Fans gewonnen, jedoch gibt es immer noch Neider, die ihr das Leben schwer machen.

Rezeption[Bearbeiten]

Außerhalb Asiens wurde 200 Pounds Beauty lediglich auf einigen Festivals vorgeführt, ohne von den Medien besonders beachtet zu werden. Die schauspielerischen Leistungen, vor allem von Hauptdarstellerin Kim Ah-jung, wurden generell gut bewertet. Der All Movie Guide kritisiert jedoch, dass der Film sich nicht sachlich genug mit dem ernsten Thema der Schönheitsoperationen beschäftige.[3] Auch Jay Seaver von eFilmCritic.com zieht das Fazit, dass der Film sich zwar Mühe gebe, aber trotzdem nicht ganz funktioniere.[4] James Mudge von BeyondHollywood.com bezeichnet 200 Pounds Beauty hingegen als eine der besten koreanischen romantischen Komödien der letzten Jahre.[5]

Soundtrack[Bearbeiten]

Das Titellied des Films ist eine Coverversion des Liedes „Maria“ von der Band Blondie. Die Schauspielerin Kim Ah-jung singt das Lied selbst.

Track Titel Künstler
1 Beautiful Girl Kim Ah-jung (김아중)
2 별 [Byul] Youme (유미)
3 Maria Kim Ah-jung (김아중)
4 Dance With My Daddy Alex Chu (Clazziquai)
5 You Don’t Know I Love You U (유)
6 슈퍼스타 [Super Star] Loveholic
7 튜울립 [Tulip] Venny (상상밴드) (Feat. 종휘 [Jong-hui])
8 Miss You Much Youme (유미)
9 Beautiful Girl (Teaser Edit) Kim Ah-jung (김아중) (Feat. Alex Chu of Clazziquai & And)
10 바보처럼 [Like A Fool] 김형중 Kim Hyung-joong
11 별 [Star] (Original Dialog-Version) Kim Ah-jung (김아중)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

gewonnene Auszeichnungen[Bearbeiten]

Jahr Auszeichnung Kategorie
2007 Grand Bell Awards
2007 Filmpreis der K.S.C.
2007 Daejong Filmfestival

Nominierungen[Bearbeiten]

Jahr Auszeichnung Kategorie
2007 Grand Bell Awards

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 200 Pounds Beauty im All Movie Guide (Abgerufen am 25. November 2008)
  2. vgl Jean Noh in South Korea the Profitability Factor (englisch) (11. Januar 2008), abgerufen am 12. November 2012
  3. Review von 200 Pounds Beauty im All Movie Guide (Abgerufen am 25. November 2008)
  4. Jay Seaver: 200 Pounds Beauty veröffentlicht am 9. Juli 2007 auf efilmcritic.com (Abgerufen am 25. November 2008)
  5. James Mudge: 200 Pounds Beauty (2006) Movie Review, veröffentlicht auf BeyondHollywood.com am 8. Mai 2007 (Abgerufen am 25. November 2007)

Weblinks[Bearbeiten]