222

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 190er | 200er | 210er | 220er | 230er | 240er | 250er |
◄◄ | | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
222
Elagabal, Nationalgalerie Oslo
Der römische Kaiser Elagabal wird ermordet.
Severus Alexander, Louvre
Nachfolger wird sein Adoptivsohn Severus Alexander.
222 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 214/215
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 278/279 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 765/766 (südlicher Buddhismus); 764/765 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 48. (49.) Zyklus

Jahr des Wasser-Tigers 壬寅 (am Beginn des Jahres Metall-Büffel 辛丑)

Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 250. Olympiade
Jüdischer Kalender 3982/83 (22./23. September)
Römischer Kalender ab urbe condita CMLXXV (975)
Seleukidische Ära Babylon: 532/533 (Jahreswechsel April)

Syrien: 533/534 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 260

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Römisches Reich[Bearbeiten]

  • 11. März: Meuternde Soldaten ermorden den als Elagabal bekannt gewordenen jugendlichen römischen Kaiser Marcus Aurelius Antoninus und seine Mutter Julia Soaemias.

Kaiserreich China[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Hl. Urban, 16. Jh., Pfarrkirche St. Christina, Ravensburg

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 222 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien