25. Kanadisches Kabinett

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das 25. Kanadische Kabinett (engl. 25th Canadian Ministry, franz. 25e conseil des ministres du Canada) regierte Kanada vom 25. Juni 1993 bis zum 3. November 1993. Dieses von Premierministerin Kim Campbell angeführte Kabinett bestand aus Mitgliedern der Progressiv-konservativen Partei.

Minister[Bearbeiten]

Amt Name Zeitraum
Premierminister Kim Campbell 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Vize-Premierminister Jean Charest 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Außenminister Perrin Beatty 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Justizminister und Attorney General Pierre Blais 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Verteidigungsminister Thomas Siddon 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Finanzminister Gilles Loiselle 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für nationale Einkünfte Garth Turner 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für internationalen Handel Thomas Hockin 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Verkehrsminister Jean Corbeil 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Umweltminister Pierre H. Vincent 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Arbeitsminister Bernard Valcourt 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für nationale Gesundheit und Wohlfahrt Mary Collins 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Landwirtschaftsminister Charles Mayer 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Fischerei und Ozeane Ross Reid 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Forstwirtschaftsminister Barbara Sparrow 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Energie, Bergbau und Ressourcen Barbara Sparrow 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Industrie, Wissenschaft und Industrie Jean Charest 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Wissenschaftsminister Rob Nicholson 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Kommunikation Monique Landry 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Konsumenten- und Unternehmensangelegenheiten Jean Charest 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Versorgung und Dienstleistungen Paul Dick 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für staatliche Bauvorhaben Paul Dick 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Beschäftigung und Einwanderung Bernard Valcourt 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Multikulturalismus und Staatsbürgerschaft Gerry Weiner 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Indianerangelegenheiten und
Entwicklung des Nordens
Pauline Browes 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für das atlantische Kanada Ross Reid 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für wirtschaftliche Diversifikation des Westens Larry Schneider 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Minister für Veteranenangelegenheiten Peter McCreath 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Staatssekretär für Kanada Monique Landry 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Präsident des Schatzamtausschusses Jim Edwards 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Präsident des Kronrates Pierre Blais 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Solicitor General Douglas Lewis 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Fraktionsvorsitzender der Regierungspartei im Unterhaus Douglas Lewis 25. Juni 1993 – 3. November 1993
Fraktionsvorsitzender der Regierungspartei im Senat Lowell Murray 25. Juni 1993 – 3. November 1993

Weblinks[Bearbeiten]