290

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 260er | 270er | 280er | 290er | 300er | 310er | 320er |
◄◄ | | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
290 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 282/283
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 346/347 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 833/834 (südlicher Buddhismus); 832/833 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 49. (50.) Zyklus

Jahr des Metall-Hundes 庚戌 (am Beginn des Jahres Erde-Hahn 己酉)

Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 267. Olympiade
Jüdischer Kalender 4050/51 (21./22. September)
Koptischer Kalender 6/7
Römischer Kalender ab urbe condita MXLIII (1043)
Seleukidische Ära Babylon: 600/601 (Jahreswechsel April)

Syrien: 601/602 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 328

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

  • Im heutigen Mailand treffen die römischen Kaiser Maximian und Diokletian wieder aufeinander, um den fünften Jahrestag ihrer Herrschaft zu feiern.
  • In Agaunum, dem heutigen Saint-Maurice VS, verweigert die Thebaische Legion der Legende nach den Kaiserkult. Bei den Soldaten handelt es sich um christliche Söldner aus dem griechischen Raum. Die Legion wird von kaisertreuen Truppen dezimiert und ihr Anführer Mauritius hingerichtet. Fortan gilt er bei den Christen als Märtyrer. 515 wird die Abtei Saint-Maurice gegründet.
  • Baubeginn der Befestigungsanlagen gegen die Sachsen (Litus Saxonicum) an der Südwestküste Britanniens.
  • Die Goten beginnen, sich in Terwingen (Westgoten) und Greutungen (Ostgoten) zu trennen.

Kaiserreich China[Bearbeiten]

  • Jin Huidi besteigt den chinesischen Thron. Da er jedoch geistig zurückgeblieben ist, werden die Regierungsgeschäfte hauptsächlich von der Kaiserinwitwe geführt.

Geboren[Bearbeiten]

  • um 290: Pankratius, christlicher Märtyrer († um 304)

Gestorben[Bearbeiten]

  • um 290: Hl. Mauritius, Anführer der Thebaischen Legion, Märtyrer

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 290 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien