292

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 260er | 270er | 280er | 290er | 300er | 310er | 320er |
◄◄ | | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
292 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 284/285
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 348/349 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 835/836 (südlicher Buddhismus); 834/835 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 49. (50.) Zyklus

Jahr der Wasser-Ratte 壬子 (am Beginn des Jahres Metall-Schwein 辛亥)

Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 267. Olympiade
Jüdischer Kalender 4052/53 (29./30. August)
Koptischer Kalender 8/9
Römischer Kalender ab urbe condita MXLV (1045)
Seleukidische Ära Babylon: 602/603 (Jahreswechsel April)

Syrien: 603/604 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 330

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Das mittelamerikanische Volk der Maya errichtet der Stadt Tikal die erste Stele. Tikal ist ein bedeutendendes religiöses Zentrum der Maya-Kultur. Die Stele zu Ehren von König Balam Ajaw („Verzierter Jaguar“) trägt die bisher älteste bekannte Datumsangabe der Maya.

Geboren[Bearbeiten]

  • um 292: Pachomios, Mönch und Begründer des klösterlichen Gemeinschaftslebens († 346)