2MASS J07271824+1710012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brauner Zwerg
2MASS J07271824+1710012
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Zwillinge
Rektaszension 07h 27m 18,2s
Deklination +17° 10′ 1″
Typisierung
Spektralklasse T7
Astrometrie
Parallaxe (110,14 ± 2,34) mas
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Weitere Bezeichnungen: 2MASSI J0727182+171001; LEHPM 2- 461; 2MASSW J0727182+171001

2MASS J07271824+1710012 ist ein Brauner Zwerg im Sternbild Zwillinge. Er wurde 2002 von Adam J. Burgasser et al. entdeckt. Er gehört der Spektralklasse T7 an; seine Oberflächentemperatur beträgt 800 bis 1300 Kelvin. Wie bei anderen Braunen Zwergen der Spektralklasse T dominiert auch in seinem Spektrum Methan. Seine Position verschiebt sich aufgrund seiner Eigenbewegung jährlich um 1,2965 Bogensekunden. Zudem weist er eine Parallaxe von 110 Millibogensekunden auf.

Weblinks[Bearbeiten]