30. Oktober

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 30. Oktober ist der 303. Tag des gregorianischen Kalenders (der 304. in Schaltjahren), somit bleiben 62 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
September · Oktober · November
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

1628: Ludwig XIII. mit Richelieu vor La Rochelle
1697: Friedensverhandlungen von Rijswijk
1880: Lage Tegucigalpas
1995: Das Ergebnis des Referendums

Wirtschaft[Bearbeiten]

Die Standseilbahn Stuttgart (eröffnet 1929)
1973: Bosporus-Brücke

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten]

1909: Hans Grade mit der Libelle
Die Teilnehmer der ersten Solvay-Konferenz
1994: Pentium-Prozessor

Kultur[Bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

2005: Frauenkirche in Dresden

Katastrophen[Bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten]

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Alfred Sisley (* 1839)
Louise Abbéma (* 1853)
Georg Heym (* 1887)
Gerhard Domagk (* 1895)

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

1901–1950[Bearbeiten]

Homi Jehangir Bhabha (* 1909)
Theodor Hänsch (* 1941)

1951–2000[Bearbeiten]

Diego Maradona (* 1960)

Gestorben[Bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten]

Poggio Bracciolini († 1459)

19. Jahrhundert[Bearbeiten]

König Friedrich I. († 1816)

20. Jahrhundert[Bearbeiten]

Henry Dunant († 1910)

21. Jahrhundert[Bearbeiten]

Gordon A. Craig († 2005)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 30. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien