337

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert | 5. Jahrhundert |
| 300er | 310er | 320er | 330er | 340er | 350er | 360er |
◄◄ | | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
337
Das Römische Reich beim Tod Konstantins
Nach dem Tod Konstantins des Großen wird das Reich vorläufig unter seinen Söhnen und Neffen aufgeteilt.
337 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 329/330
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 393/394 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 880/881 (südlicher Buddhismus); 879/880 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 50. (51.) Zyklus

Jahr des Feuer-Hahns 丁酉 (am Beginn des Jahres Feuer-Affe 丙申)

Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 278. / 1. Jahr der 279. Olympiade
Jüdischer Kalender 4097/98 (11./12. September)
Koptischer Kalender 53/54
Römischer Kalender ab urbe condita MXC (1090)

Ära Diokletians: 53/54 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 647/648 (Jahreswechsel April)

Syrien: 648/649 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 375

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Römisches Reich[Bearbeiten]

Religion[Bearbeiten]

Papst Julius I., Mosaik aus dem 12. Jahrhundert in der Kirche Santa Maria in Trastevere, Rom

Geboren[Bearbeiten]

  • um 337: Faxian, buddhistischer Mönch († um 422)

Gestorben[Bearbeiten]

  • 337 oder 338: Dalmatius, römischer Beamter

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 337 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Dagegen spricht sich etwa Richard Klein, Die Kämpfe um die Nachfolge nach dem Tode Constantins des Großen, in: Richard Klein, Roma versa per aevum. Ausgewählte Schriften zur heidnischen und christlichen Spätantike, herausgegeben von Raban von Haehling und Klaus Scherberich, Georg Olms Verlag, Hildesheim–Zürich–New York 1999, ISBN 3-487-11032-6, S. 1–49 (Spudasmata 74), aus.
  2. Codex Theodosianus 13,4,2.