3F Cup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 3F Cup ist der Pokalwettbewerb im dänischen Frauenfußball. Erstmals wurde der Wettbewerb 1993 ausgespielt. Rekordsiegers sind Fortuna Hjørring und Brøndby IF mit sieben Siegen. Amtierender Titelträger ist Brøndby IF.

Die bisherigen Endspiele[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
1993 HEI Aarhus Vorup FB 3:1
1994 HEI Aarhus BK Rødovre 3:1
1995 Fortuna Hjørring Odense BK 5:1
1996 Fortuna Hjørring BK Rødovre 3:1
1997 BK Rødovre HEI Aarhus 1:0
1998 Odense BK Fortuna Hjørring 4:3
1999 Odense BK Frederiksberg FB 2:1
2000 Fortuna Hjørring Frederiksberg FB 6:2
2001 Fortuna Hjørring Brøndby IF 3:2
2002 Fortuna Hjørring Brøndby IF 4:1
2003 Odense BK Skovbakken IK 4:3 n.V.
2004 Brøndby IF Skovlunde IF 2:0
2005 Brøndby IF Fortuna Hjørring 3:0
2006 Fortuna Hjørring Skovbakken IK 5:1
2007 Brøndby IF Fortuna Hjørring 0:0, 2:1 n.E.
2008 Fortuna Hjørring SønderjyskE 4:0
2009 Skovbakken IK Fortuna Hjørring 1:1, 5:4 n.E.
2010 Brøndby IF Skovbakken IK 2:0
2011 Brøndby IF Fortuna Hjørring 3:2
2012 Brøndby IF BK Skjold 4:0
2013 Brøndby IF Fortuna Hjørring 3:2

Rekordsieger[Bearbeiten]

Titel Verein Saisons
7 Fortuna Hjørring 1995, 1996, 2000, 2001, 2002, 2006, 2008
7 Brøndby IF 2004, 2005, 2007, 2010, 2011, 2012, 2013
3 Odense BK 1998, 1999, 2003
2 HEI Aarhus 1993, 1994
1 BK Rødovre 1997
1 Skovbakken IK 2009

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]