953

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert |
| 920er | 930er | 940er | 950er | 960er | 970er | 980er |
◄◄ | | 949 | 950 | 951 | 952 | 953 | 954 | 955 | 956 | 957 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
953
Darstellung des Erzbischof Brun in St. Andreas in Köln
Brun wird Erzbischof von Köln und Herzog von Lothringen.
953 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 401/402 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 945/946
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1009/10 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1496/97 (südlicher Buddhismus); 1495/96 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 60. (61.) Zyklus

Jahr des Wasser-Büffels 癸丑 (am Beginn des Jahres Wasser-Ratte 壬子)

Dai-Kalender (Vietnam) 315/316 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 331/332
Islamischer Kalender 341/342 (Jahreswechsel 17./18. Mai)
Jüdischer Kalender 4713/14 (11./12. September)
Koptischer Kalender 669/670
Malayalam-Kalender 128/129
Römischer Kalender ab urbe condita MDCCVI (1706)

Ära Diokletians: 669/670 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1263/64 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1264/65 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 991

Ereignisse[Bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten]

Europa[Bearbeiten]

  • Der bisherige Reichskanzler Brun wird Erzbischof von Köln und Herzog von Lothringen.
  • Die marode römische Rheinbrücke von 310 bei Köln wird abgerissen. Es wird über 900 Jahre dauern, bis 1855 wieder eine feste Rheinbrücke bei Köln entsteht.
  • Einfall der Mauren in Galicien

Ersturkundliche Erwähnungen[Bearbeiten]

  • Das Dorf Gutingi wird erstmals urkundlich von Kaiser Otto I. erwähnt. Heute steht dort die Stadt Göttingen.

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 953 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien