A. C. Eringen Medal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die A. C. Eringen Medal der Society of Engineering Science (SES) wird seit 1976 für herausragende Leistung in Ingenieurwissenschaften vergeben. Sie ist nach Ahmed Cemal Eringen benannt und mit 2000 Dollar dotiert. Der Preisträger wird Mitglied auf Lebenszeit der SES.

Preisträger[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  1. Eringen Medal Symposium in honor of Prof. John A. Rogers bei der Purdue University (purdue.edu); abgerufen am 18. Oktober 2014.