Autobahn 10 (Belgien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von A10 (Belgien))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/BE-A
Autobahn / Autoroute / Autosnelweg A10 in Belgien
Autobahn 10 (Belgien)
 Autobahn 10 (Belgien)
Karte
Verlauf der A10
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 104 km

Provinzen:

Die belgische Autobahn 10, auch auf franz. Autoroute 10 bzw. niederl. Autosnelweg 10 genannt, verläuft durch die belgische Region Flandern und verbindet die Städte Ostende, Brügge, Gent und Brüssel miteinander.

Von Jabbeke nach Brüssel ist die A10 Teil der Europastraße 40.

Autobahn und Umgebung[Bearbeiten]

Die Autobahn ist die Verbindung der belgischen Hauptstadt Brüssel mit der Nordsee. Eine Straße führt direkt von Fährhafen in Ostende zur Autobahn.

Die Autobahn verläuft immer parallel zur Bahnlinie, welche Ostende mit Gent und Brüssel verbindet und ab Gent außerdem parallel zur Hochgeschwindigkeitsstrecke Gent - Brüssel.

Autostraßen[Bearbeiten]

Die A10 bei Jabbeke

An folgenden Autobahnausfahrten kreuzt sich die A10 mit einer Auto- bzw. Schnellstraße:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: A10 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien