Autobahn 13 (Belgien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von A13 (Belgien))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/BE-A
Autobahn / Autoroute / Autosnelweg A13 in Belgien
Autobahn 13 (Belgien)
 Autobahn 13 (Belgien) Autobahn 13 (Belgien)
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 112 km

Provinzen:

Die belgische Autobahn 13, auch auf franz. Autoroute 13 bzw. niederl. Autosnelweg 13 genannt, ist Teil der Europastraße 313 und verbindet die Städte Antwerpen sowie Lüttich (Liège) auf einer Strecke von 112 Kilometern. Sie durchquert von Norden nach Süden De Kempen und den Hespengau und verläuft in der Nähe der Städte Herentals, Geel, Hasselt, Tongeren und führt meist entlang des Albert-Kanal.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: A13 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien