Autocesta A4

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von A4 (Kroatien))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/HR-A
Autocesta A4 in Kroatien
Autocesta A4
 E65-HR.svg E71-HR.svg
Karte
Autocesta A4
 In Betrieb      
Basisdaten
Betreiber: Hrvatske autoceste d.o.o. (HAC)
Hrvatske autoceste d.o.o. (HAC)
Gesamtlänge: 96,8 km
  davon in Betrieb: 96,8 km

Gespanschaft:

Die Autocesta A4 (kroatisch für „Autobahn A4“), auch Varaždinska autocesta genannt, ist eine kroatische Autobahn. Sie gehört der staatlichen Autobahngesellschaft Hrvatske autoceste d.o.o. (HAC) und führt von Goričan an der ungarischen Grenze nach Zagreb. Diese Strecke ist ca. 96,8 Kilometer lang und mautpflichtig. Die Autobahn ist Teil des transeuropäischen TEN-Korridors 5b und ist seit dem 22. Oktober 2008 fertiggestellt. Auf ungarischer Seite erfolgt die Weiterführung durch die M7.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]