AC Sangiovannese 1927

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AS Sangiovannese 1927
Voller Name Associazione Calcio Sangiovannese 1927
Ort San Giovanni Valdarno
Gegründet 1927
Vereinsfarben azurblau und weiß
Stadion Stadio Virgilio Fedini
Plätze 3800
Präsident ItalienItalien Andrea Failli
Trainer ItalienItalien Fabio Fraschetti
Homepage AS Sangiovannese 1927
Liga Lega Pro Seconda Divisione
2010/11 14. Platz (Abstieg durch Nichtbeantragung der Lizenz)
Heim
Auswärts

Die Associazione Calcio Sangiovannese 1927 (auch kurz nur Sangiovannese) ist ein Fußballverein aus San Giovanni Valdarno, Italien.

Geschichte[Bearbeiten]

Stadion Stadio Comunale Virgilio Fedini in San Giovanni Valdarno

Der Verein wurde 1927 gegründet. Die Vereinsfarben sind Azurblau und Weiß. Am Ende der dreißiger Jahre erreichte die Mannschaft die Serie C. Nach der Kriegspause spielte der Verein in unterklassigen Ligen, um 1958 in die Serie D aufzusteigen. Dort blieb der Verein bis 1971, als die Mannschaft in die Serie C zurückkehrte und bis 1982 dort verblieb. Nach einigen Abstiegen kehrte der Club im Jahr 2000 in die viertklassige Serie C2 und später in die drittklassige Serie C1 zurück, aus der die Mannschaft 2008 abstieg. Seitdem spielt der Verein in der viertklassigen Lega Pro Seconda Divisione.

Stadion[Bearbeiten]

Der Verein spielt im Stadio Virgilio Fedini an der Piazza Palermo. Es hat Platz für 3.800 Zuschauer und wurde 1996 eingeweiht. Die Haupttribüne ist überdacht und bietet ca. 1000 Zuschauern einen Sitzplatz.

Ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Ehemalige Trainer[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]