ADH

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

ADH ist eine Abkürzung für


ADh ist eine Kurzbezeichnung für


adH (auch a. d. H. oder a.d.H.) bezeichnet

  • atypische duktale Hyperplasie, ein Tumor der Brust mit Borderline-Dignität
  • bei Studentenverbindungen Veranstaltungen, die „auf dem Haus“, also „auf dem Korporationshaus“, stattfinden
  • bei Verwandtschaftsverhältnissen von Herrschergeschlechtern: aus dem Hause


AdH steht für

  • das Auswahlverfahren der Hochschulen zur Zulassung zu bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengängen, z. B. Medizin, Pharmazie, etc.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.