AGA International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Die AGA International S.A. ist ein Versicherungsunternehmen für Reisen, Freizeit und Auslandsaufenthalte im Konzern der Allianz SE über die Mondial Assistance. Sie hatte 2010 einen Jahresumsatz von 107,3 Mio. Euro und hat den Hauptsitz in Paris.[1]

AGA International S.A., Niederlassung für Deutschland[Bearbeiten]

Die AGA International S.A., Niederlassung für Deutschland (Eigenschreibweise AGA INTERNATIONAL) mit Sitz in München. Bis Anfang März 2011 trat sie noch als Mondial Assistance International S.A., Niederlassung für Deutschland, bis 14. November 2008 als Elvia Reiseversicherungs-Gesellschaft AG. Elvia Reiseschutz ist weiterhin eine Marke. AGA International S.A. bietet u. a. Reiserücktritts-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekranken- und Reisehaftpflicht-Versicherungen, Zusatzhaftpflicht-Versicherung für Mietwagen, Travel-Delay-Versicherung, Hotel-Storno-Versicherung, Reise-Assistance sowie Assistance und Versicherungen für Geschäftsreisen an. Das Angebot umfasst somit organisatorische und medizinische Soforthilfe gerade auch in Notfällen.

Allianz Global Assistance[Bearbeiten]

Unter der Marke Allianz Global Assistance treten der Versicherer AGA International S.A. und die Service Gesellschaft AGA Service Deutschland GmbH auf. Versicherungsprodukte und Assistance-Leistungen sind die beiden Geschäftsfelder.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.allianz-assistance.de/business/presse/pressemeldungen/AllianzGlobalAssistancemitpositivemErgebnis2010UnternehmenrcktwiederaufPlatz2derdeutschenReiseversicherer.aspx