AHI

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ahi ist:

  • das Volk der Ahi lebt teilweise um Lae auf Papua-Neuguinea
  • die Bezeichnung von Führern gildemäßig organisierter Männerbünde, die im 13. und 14. Jahrhundert in einigen anatolischen Städten, etwa in Ankara, großen politischen Einfluss besaßen, siehe Ahi (Vereinigung)
  • in der indischen Mythologie eine dämonische Schlange und Name des Asura Vritra
  • der Name eines verbreiteten Thunfischs, siehe Gelbflossen-Thun
  • ein männlicher Vorname, bekannt aus biblischen Schriften und mit der Bedeutung „mein Bruder“:
    • in 1. Chr 5, 15: Sohn von Abdiel
    • in 1. Chr 7, 34: Sohn von Schemer


Die Abkürzung AHI steht für


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.