ASB Classic 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ASB Classic 2009
Logo des Turniers „ASB Classic 2009“
Datum 5.1.2009 – 11.1.2009
Auflage 24
Navigation 2008 ◄ 2009 ► 2010
WTA Tour
Austragungsort Auckland
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Turniernummer 1049
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 220.000 US-$
Website Offizielle Website
Titelverteidiger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport
Titelverteidiger (Doppel) UkraineUkraine Mariya Koryttseva
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lilia Osterloh
Sieger (Einzel) RusslandRussland Jelena Dementjewa
Sieger (Doppel) FrankreichFrankreich Nathalie Dechy
ItalienItalien Mara Santangelo
Turnier-Supervisor Fabrice Chouquet
Letzte direkte Annahme TschechienTschechien Petra Cetkovská (83)
Spielervertreter NeuseelandNeuseeland Marina Eraković
Stand: 5. Februar 2013

Das ASB Classic 2009 ist ein Tennis-Hartplatzturnier für Frauen in Auckland. Es war als Turnier der International-Kategorie Teil der WTA Tour 2009. Das Turnier fand vom 5. bis 11. Januar 2009 statt.

Das Finale im Einzel bestritten Jelena Dementjewa und Jelena Wesnina, das Dementjewa in zwei Sätzen gewann. Im Doppel gewann die Paarung Nathalie Dechy und Mara Santangelo in drei Sätzen gegen Nuria Llagostera Vives und Arantxa Parra Santonja.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. RusslandRussland Jelena Dementjewa Sieg
02. DanemarkDänemark Caroline Wozniacki Viertelfinale
03. SpanienSpanien Anabel Medina Garrigues Achtelfinale
04. KanadaKanada Aleksandra Wozniak Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. IsraelIsrael Shahar Peer Viertelfinale
06. TschechienTschechien Nicole Vaidišová Achtelfinale
07. RusslandRussland Anastassija Pawljutschenkowa Achtelfinale
08. SpanienSpanien Carla Suárez Navarro Achtelfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  RusslandRussland J. Dementjewa 7 6    
   Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan 5 3       1  RusslandRussland J. Dementjewa 6 6    
   SpanienSpanien N. Llagostera Vives 5 4        NeuseelandNeuseeland M. Eraković 2 3    
   NeuseelandNeuseeland M. Eraković 7 6         1  RusslandRussland J. Dementjewa 6 6    
   FrankreichFrankreich V. Razzano 6 2 3       5  IsraelIsrael S. Peer 3 1    
   TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 1 6 6        TschechienTschechien B. Záhlavová-Strýcová 3 6 2
   TschechienTschechien P. Cetkovská 64 2     5  IsraelIsrael S. Peer 6 4 6  
5  IsraelIsrael S. Peer 7 6         1  RusslandRussland J. Dementjewa 6 6    
3  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 7 6            FrankreichFrankreich A. Rezaï 2 2    
   ItalienItalien M. Santangelo 5 0       3  SpanienSpanien A. Medina Garrigues 3 3    
   TschechienTschechien K. Zakopalová 6 2 5      RumänienRumänien E. Gallovits-Hall 6 6    
   RumänienRumänien E. Gallovits-Hall 3 6 7          RumänienRumänien E. Gallovits-Hall 3 2  
   FrankreichFrankreich A. Rezaï 6 3 6          FrankreichFrankreich A. Rezaï 6 6    
WC  GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 3 6 3        FrankreichFrankreich A. Rezaï 6 6  
Q  DeutschlandDeutschland K. Barrois 3 1     7  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 2 3    
7  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 6 6         1  RusslandRussland J. Dementjewa 6 6  
8  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 6 6            RusslandRussland J. Wesnina 4 1  
   FrankreichFrankreich N. Dechy 4 0       8  SpanienSpanien C. Suárez Navarro 2 4    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Keothavong 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Keothavong 6 6    
WC  KroatienKroatien M. Lučić 4 2            Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Keothavong 6 0    
Q  JapanJapan A. Morita 6 4 6       Q  JapanJapan A. Morita 0 0 r  
   PolenPolen M. Domachowska 4 6 4     Q  JapanJapan A. Morita 7 6  
   SlowakeiSlowakei M. Rybáriková 3 7 5   4  KanadaKanada A. Wozniak 5 2    
4  KanadaKanada A. Wozniak 6 64 7          Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Keothavong 7 1 5
6  TschechienTschechien N. Vaidišová 7 4 7          RusslandRussland J. Wesnina 63 6 7  
   RusslandRussland A. Kudrjawzewa 63 6 5     6  TschechienTschechien N. Vaidišová 4 3    
   RusslandRussland J. Wesnina 6 6        RusslandRussland J. Wesnina 6 6    
Q  JapanJapan A. Nakamura 1 0            RusslandRussland J. Wesnina 6 0 6
WC  JapanJapan K. Date Krumm 4 3         2  DanemarkDänemark C. Wozniacki 3 6 3  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 4 5  
Q  ItalienItalien A. Brianti 1 0     2  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 7    
2  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 6    

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas
NeuseelandNeuseeland Marina Eraković
1. Runde
02. IsraelIsrael Shahar Peer
DanemarkDänemark Caroline Wozniacki
Viertelfinale
03. WeissrusslandWeißrussland Ekaterina Dzehalevich
TschechienTschechien Vladimíra Uhlířová
1. Runde
04. Chinese TaipeiChinese Taipei Chan Yung-jan
RusslandRussland Anastassija Pawljutschenkowa
Halbfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = Walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 NeuseelandNeuseeland M. Eraković
4 2    
   SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 6          SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Borwell
 DeutschlandDeutschland M. Müller
0 7 [10]      Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Borwell
 DeutschlandDeutschland M. Müller
3 1    
ALT  PolenPolen M. Domachowska
 JapanJapan A. Nakamura
6 5 [7]          SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 6    
4  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
6 6         4  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
3 4    
   TurkeiTürkei İ. Şenoğlu
 DeutschlandDeutschland J. Wöhr
2 2       4  Chinese TaipeiChinese Taipei Y.-j. Chan
 RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
6 5 [14]
WC  RusslandRussland J. Dementjewa
 RusslandRussland J. Wesnina
6 6     WC  RusslandRussland J. Dementjewa
 RusslandRussland J. Wesnina
0 7 [12]  
   LettlandLettland L. Dekmeijere
 SudafrikaSüdafrika N. Grandin
1 3            SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 63 [10]
   RumänienRumänien E. Gallovits-Hall
 TschechienTschechien E. Hrdinová
6 6            FrankreichFrankreich N. Dechy
 ItalienItalien M. Santangelo
4 7 [12]
WC  NeuseelandNeuseeland S. Lee
 NeuseelandNeuseeland K. Vano
3 4          RumänienRumänien E. Gallovits-Hall
 TschechienTschechien E. Hrdinová
2 4    
   FrankreichFrankreich N. Dechy
 ItalienItalien M. Santangelo
6 6        FrankreichFrankreich N. Dechy
 ItalienItalien M. Santangelo
6 6    
3  WeissrusslandWeißrussland E. Dzehalevich
 TschechienTschechien V. Uhlířová
4 4            FrankreichFrankreich N. Dechy
 ItalienItalien M. Santangelo
6 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Ditty
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson
6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Ditty
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson
2 4    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
1 3          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Ditty
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson
7 1 [10]
   ArgentinienArgentinien B. Jozami
 IndienIndien S. Uberoi
2 3     2  IsraelIsrael S. Peer
 DanemarkDänemark C. Wozniacki
64 6 [4]  
2  IsraelIsrael S. Peer
 DanemarkDänemark C. Wozniacki
6 6    

Weblinks[Bearbeiten]