ASD (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Samy Deluxe
Samy Deluxe
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Wer hätte das gedacht?
  DE 5 14.04.2003 (13 Wo.) [1]
  AT 34 13.04.2003 (7 Wo.) [2]
  CH 24 13.04.2003 (8 Wo.) [3]
Singles
Sneak Preview
  DE 12 10.03.2003 (11 Wo.) [4]
  AT 48 09.03.2003 (7 Wo.) [2]
  CH 46 09.03.2003 (10 Wo.) [3]
Sag mir wo die Party ist!
  DE 92 09.06.2003 (2 Wo.) [4]
Hey du (Nimm Dir Zeit)
  DE 67 25.08.2003 (4 Wo.) [4]
[1]

[4] [2]

[3]

ASD ist eine deutsche Hip-Hop-Kollaboration. Sie entstand durch Zusammenarbeit der deutschen Rapper Afrob und Samy Deluxe. Der Name ASD setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Namen der Künstler (Afrob, Samy Deluxe) zusammen. Die befreundeten Rapper kannten sich bereits vorher von Projekten wie Brothers Keepers und weiteren Kollaborationen. Somit ergab sich 2001 der Titel So Soll's Sein, der auf dem Album Samy Deluxe, dem ersten Soloalbum von Samy Deluxe, landete. 2003 erschien das gemeinsame Album Wer hätte das gedacht? auf dem Markt. Mittlerweile gehen beide wieder getrennte Wege, featuren sich aber regelmäßig auf Ihren Soloalben und Mixtapes.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben
Singles
  • 2003: Sneak Preview (Single)
  • 2003: Sag mir wo die Party ist!
  • 2003: Hey Du (Nimm Dir Zeit)
Sonstige

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b musicline.de: Chartverfolgung/ Asd/ Single Abgerufen am 27. April 2010. (HTML, deutsch)
  2. a b c austriancharts.at: ASD – Sneak Preview Abgerufen am 27. April 2010. (HTML, deutsch)
  3. a b c hitparade.ch: ASD – Sneak Preview Abgerufen am 27. April 2010. (HTML, deutsch)
  4. a b c d musicline.de: Chartverfolgung/ Asd/ Longplay Abgerufen am 27. April 2010. (HTML, deutsch)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Samy Deluxe – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien