AS Pirae

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
AS Pirae
AS Pirae Vereinslogo
Voller Name Association Sportive Pirae
Ort Pirae, Tahiti
Gegründet 1929
Vereinsfarben orange, schwarz
Stadion Stade Pater Te Hono Nui
Plätze 15.000
Trainer Gerard Kautai
Liga Tahiti Division Fédérale
2012/13 7. Platz
Heim
Auswärts

Der AS Pirae ist der erfolgreichste tahitianische Fußballklub aus Pirae und spielt in der obersten Landesliga, der Tahiti Division Fédérale. Der Verein war bis 2012 die einzige Mannschaft aus Französisch-Polynesien, die jemals das Finale der OFC Champions League erreichte, dieser Erfolg wurde 2012 von AS Tefana Faa'a eingestellt. Den Finaleinzug feierte der Verein im Jahre 2006, wo er gegen den neuseeländischen Klub Auckland City FC mit 1:3 unterlegen war.

AS Pirae wurde siebenmal tahitianischer Meister und sechsmal Pokalsieger des eigenen Landes.

Kader[Bearbeiten]

Stand: OFC Champions League 2013/14.

Nr. Position Name
1 TahitiTahiti TW Stevens Hiriga
12 TahitiTahiti TW Franck Revel
24 TahitiTahiti TW Jonathan Torohia
2 TahitiTahiti AB Tauirai Teiva
3 TahitiTahiti AB Ariinui Tapu
4 TahitiTahiti AB Ken Warren
6 TahitiTahiti AB Gael Meslien
13 TahitiTahiti AB Raumatahi Noho
14 ArgentinienArgentinien AB Augustin Dallera
21 ArgentinienArgentinien AB Javier Paez
25 TahitiTahiti AB Heimanu Taiarui
26 TahitiTahiti AB Huimana Parker
5 TahitiTahiti MF Raimoana Bennett
Nr. Position Name
8 TahitiTahiti MF Salomon Tevepauhu
11 TahitiTahiti MF Teva Zaveroni
18 TahitiTahiti MF Jimmy Tepa
19 TahitiTahiti MF Marama Vahirua
20 TahitiTahiti MF Jay Warren
22 TahitiTahiti MF Tainui Lehartel
7 TahitiTahiti ST Raimana Li Fung Kuee
9 TahitiTahiti ST Naea Bennett
10 TahitiTahiti ST Tearii Labaste
14 TahitiTahiti ST Hubert Tauha
15 TahitiTahiti ST Teriinoho Tihoni
17 TahitiTahiti ST Marc Vaki
23 SpanienSpanien ST Repetto Costa

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]