ATP Ho-Chi-Minh-Stadt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das ATP-Turnier von Ho-Chi-Minh-Stadt (offiziell Vietnam Open) war ein Tennishallenturnier, das in Ho-Chi-Minh-Stadt ausgetragen wurde und bislang nur in der Saison 2005 stattfand. Gespielt wurde bei diesem ATP-Turnier auf Teppich im Phu Tho Indoor Sports Complex. Den Doppelwettbewerb gewannen die Deutschen Lars Burgsmüller und Philipp Kohlschreiber.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Endergebnis
2005 SchwedenSchweden Jonas Björkman TschechienTschechien Radek Štěpánek 6:3, 7:6

Doppel[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalisten Endergebnis
2005 DeutschlandDeutschland Lars Burgsmüller
DeutschlandDeutschland Philipp Kohlschreiber
AustralienAustralien Ashley Fisher
SchwedenSchweden Robert Lindstedt
5:6, 6:4, 6:2

Weblinks[Bearbeiten]