ATP Mumbai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kingfisher Airlines Tennis Open sind ein ehemaliges indisches Herren-Tennisturnier. Der Wettbewerb wurde in den Jahren 2006 und 2007 in Mumbai ausgetragen und war der Nachfolger des Turniers von Ho-Chi-Minh-Stadt. Zur Saison 2008 sollte das Hartplatzturnier in Bengaluru ausgetragen werden. Das dortige Turnier wurde allerdings aufgrund von Sicherheitsbedenken abgesagt.

Siegerliste[Bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
2006 RusslandRussland Dmitri Tursunow TschechienTschechien Tomáš Berdych 6:3, 3:6, 7:6
2007 FrankreichFrankreich Richard Gasquet BelgienBelgien Olivier Rochus 6:3, 6:4

Doppel[Bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2006 KroatienKroatien Mario Ančić
IndienIndien Mahesh Bhupathi
IndienIndien Rohan Bopanna
IndienIndien Mustafa Ghouse
6:4, 6:7, [10:8]
2007 SchwedenSchweden Robert Lindstedt
FinnlandFinnland Jarkko Nieminen
IndienIndien Rohan Bopanna
PakistanPakistan Aisam-ul-Haq Qureshi
7:6, 7:6

Weblinks[Bearbeiten]