AT internet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der folgende Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Logo der Firma

AT Internet (Applied Technology Internet) ist ein französischer Anbieter von Webanalyse und Online-Intelligence-Lösungen mit Hauptsitz in Mérignac.

Gegründet wurde das Unternehmen 1996 von Alain Llorens und ist für Analyseprodukte wie Analyzer, Observer, BuzzWatcher und ChannelOptimizer sowie das kostenlose Webanalyse-Tool XiTi Free bekannt. AT Internet analysiert pro Monat etwa 350.000 Sites und 30 Milliarden Pageviews für über 3.500 Kunden weltweit . Das Unternehmen ist global mit 6 Büros vertreten, u. a. in München und Hamburg. Inzwischen konzentriert sich das Unternehmen hauptsächlich auf Agilität und umfassender Business Intelligence.

Angebot[Bearbeiten]

AT Internet bietet eine personalisier- und skalierbare Lösung für Fragestellungen in der Webanalyse, Mobile Analytics und Social Analytics an (Digital WorkSpace) an. Durch die E-Commerce, Multi-Channel Webanalyselösungen sind Echtzeit-Statistiken der Performance von Internet- und Mobile-Sites möglich. Darüber hinaus können auch soziale Netzwerke und mobile Applikationen gemessen werden, um die Unternehmensstrategie entsprechend anzupassen.

Als Teil der Online Intelligence Strategie hat AT Internet eine Reihe von technischen Partnerschaften gestartet, das Experten aus verschiedenen Sektoren wie AdServer, E-Mailer, Affiliates, SEO, Social Commerce und andere umfasst, damit den Kunden von AT Internet ein Tools zur Verfügung steht, in dem alle Onlinedaten zentralisiert, analysiert und miteinander verknüpft werden können. Das Produktangebot von AT Internet kann je nach gewählter Business-Strategie individuell an die Bedürfnisse verschiedener Abteilungen oder Branchen angepasst werden, inklusive: E-Commerce, E-Tourismus, Medien, Mobile, Recht, Personal und enthält auch die jeweils passende Beratung.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

  • 1996: AT Internet wurde als Internetagentur gegründet und spezialisierte sich auf die Webanalyse.
  • 2000: Der Start von XiTi Free und XiTi Pro, integrierten SaaS-Lösungen, die Websites in Echtzeit überwachen und analysieren.
  • 2004: XiTi Pro und XiTi Analyzer kamen hizu.
  • 2006 - 2009: Büros in Spanien (2006), Kanada (2007), England (2008) und Deutschland (2009) wurden eröffnet.[2]
  • 2009
    • Der Start von BuzzWatcherNX (Messung der Onlinereputation) erfolgte 2009.
    • AT Insight wird gegründet, eine Agentur für Onlinestrategie und Business Analytics Consulting
  • 2010: Der Start von ChannelOptimizerNX (Multichannel-Analyse) an den Start.
  • 2012: Veröffentlichung der aktuellen Webanalyse-Software Analyzer III
  • 2013: Eröffnung drei neuer internationaler Büros: Moskau, São Paulo und Singapur[3]

Produkte[Bearbeiten]

  • Analyzer III: Professionelle Webanalyse-Software, die Daten über Trafficgröße und -quellen, das Browsingverhalten von Internet-Nutzern und Conversion Funnels ermittelt und auswertet. Analyzer III, die aktuelle Version wurde durch eine vereinfachte Tagging-Technologie und benutzerdefinierte Reports verbessert. Dazu enthält die Lösung optimierte Geolocation-Analysen und das Observer-Tool (Performance-Messung) wurde integriert.
  • ChannelOptimizer: Ermöglicht Conversion-Tracking und –Analyse für festgelegte Zugriffspfade um ein Bild von der Customer Journey zu bekommen und zu messen, welche Kombination von Marketing- und organischen Quellen, die meisten Conversions bringt.
  • BuzzWatcher: Ein Social Media Monitoring Tool, das die Online-Reputation eines Unternehmens und die der Mitbewerber bewertet. BuzzWatcher zeigt die Markenbekanntheit und misst den Buzz, der von einer bestimmten Marke oder einem Produkt erzeugt.
  • Observer: Überwacht die Performance, Geschwindigkeit und Verfügbarkeit von Websites und Servern.
  • XiTi Free: Eine kostenlose Software für die Webanalyse, aus der später Analyzer hervorging.

AT Internet bietet darüber hinaus weitere personalisierte Lösungen zur Optimierung der Onlinestrategie und dazugehörige Dienstleistungen wie Beratung und Training an.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://ecommerce-news-magazin.de/software/at-internet-erleichtert-den-umstieg-fur-yahoo-web-analytics-kunden/
  2. http://www.interlake.net/de/your-it-crew/unsere-partner/at-internet/
  3. http://www.atinternet.com/de/corporate/corporate-de/das-unternehmen/die-geschichte-von-at-internet/