A Song of Joy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

A Song Of Joy ist ein Lied des spanischen Sängers Miguel Rios aus dem Jahr 1970. Der Song stieg in Deutschland, Österreich und der Schweiz bis auf Platz 1[1][2] der Charts.

Aus Anlass des 200. Geburtstags von Ludwig van Beethoven arrangierte der argentinische Orchesterchef Waldo de los Rios die Ode an die Freude aus Beethovens 9. Sinfonie im Stil von James Last. Der nicht mit Miguel Rios verwandte Waldo Rios engagierte diesen als Sänger. A Song of Joy wurde ein Welthit. In Deutschland hielt er sich 15 Wochen lang auf Platz eins.[3] Ríos sang den Titel unter anderem auch im deutschen Schlagerfilm Das haut den stärksten Zwilling um.

Miguel Rios’ Nachfolgesingle war die Komposition Sonnenschein und Regenbogen von Ralph Siegel[4], diese verschwand jedoch nach vier Wochen aus der Hitparade.

Chartplatzierungen[Bearbeiten]

Land Position
Deutschland 1
Großbritannien 16
USA 14

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. MIGUEL RIOS - A SONG OF JOY
  2. MIGUEL RIOS - A SONG OF JOY
  3. Miguel Rios "A Song Of Joy" (1970). In: www.br-online.de. Abgerufen am 6. Juli 2013.
  4. Ralph Siegel / Kurz-Biographie