A Whisper in the Noise

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
A Whisper in the Noise
Allgemeine Informationen
Genre(s) Alternative Rock, Art Rock
Website http://www.awitn.com/
Aktuelle Besetzung
Gesang, Piano, Gitarre und Synthesizer
West Thordson
Violine, Gesang
Sonja Larson
Ehemalige Mitglieder
Schlagzeug, Gitarre, Synthesizer
Matt Irwin (bis 2008)
Violine
Hannah Murray (bis 2008)
Violine, Gesang
Rebecca Farmer
Gesang
Meghan Irwin
A Whisper in the Noise, Brno, 2012
Sonja Larson
West Thordson

A Whisper in the Noise ist ein Musikprojekt des US-amerikanischen Künstlers West Thordson. Die aus Minneapolis-St. Paul stammende Band ist bekannt für ihren dunklen Klang und die für Rockbands ungewöhnliche Instrumentierung.

Gitarrist Matt Irwin und Violinistin Hannah Murray verließen das Projekt Ende 2008 und gründeten Wive.

Alben[Bearbeiten]

  • Through The Ides Of March
    Der Titel des 2003 veröffentlichten Debütalbums symbolisiert Unheil, denn in den Iden des März wurde Caesar ermordet. Es wurde innerhalb von zwei Tagen im März 2003 unter der Leitung von Steve Albini aufgenommen.
  • A Whisper In The Noise
    Re-Release von Through The Ides Of March mit veränderter Tracklist. Erschienen 2006.
  • 2D (Kollaboration mit If Thousands)
    Zwischen Through The Ides Of March und dem folgenden As The Bluebird Sings nahm die Band 2004 ein kürzeres Album zusammen mit der Band If Thousands auf.
  • As The Bluebird Sings
    Das zweite reguläre Album der Band wurde von Tom Herbers produziert und wurde im April 2006 veröffentlicht. Es enthält unter anderem eine Coverversion vom Bob Dylan Klassiker The Times They Are A-Changin'. Der Albumtitel geht auf ein Gedicht von Charles Bukowski zurück.
  • Dry Land
    Mit Dry Land erschien im Oktober 2007 das bisher erfolgreichste Album der Band auf dem deutschen Label Exile On Mainstream. Produziert wurde es, wie bereits das Debüt, von Steve Albini. Die ersten 2000 Exemplare des Albums wurden in einer speziellen Edition veröffentlicht, deren Verpackung aus handbedrucktem, 100 Jahre altem Kaffeepapier besteht. Das Album wurde zum Album des Monats der deutschen Musikzeitschrift Visions gewählt und erhielt 8.7/12 Punkten.
  • To Forget
    Das Werk erschien 2012 nach erneutem Besetzungswechsel beim selben Label. Sonja Larsen übernahm Violine und Gesang. West Thordson produzierte selbst.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: A Whisper in the Noise – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten]