Aasmund Olavsson Vinje

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Lebenslauf und Beschreibung des Werks. Pito 00:42, 23. Sep 2006 (CEST)

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Aasmund Olavsson Vinje

Aasmund Olavsson Vinje (* 6. April 1818 in Vinje, Telemark; † 30. Juli 1870 in Gran) war ein norwegischer Dichter, Journalist und Unterstützer von Ivar Aasens Landsmål, aus dem sich später die offizielle Schriftsprache Nynorsk entwickelte.

Vinje ist der Verfasser eines Gedichtzyklus, den Edvard Grieg vertont hat. Dieser Lied-Zyklus op. 33 enthält 12 Gesänge, die sich oft in Programmen von Liederabenden finden. Besonders im Jahr 2007 – dem 100sten Todesjahr Griegs − erhielt Vinjes Lyrik daher starke Beachtung und Verbreitung.